Bayreuth Tigers trennen sich von Kronawitter

Zuletzt aktualisiert am

Die Bayreuth Tigers und Benjamin Kronawitter haben sich darauf verständigt, dass man ab sofort getrennte Wege geht. Das teilen die Tigers am Mittwoch mit. Zu den Gründen für diese Entscheidung äußerte sich der Verein auf Nachfrage des Bayreuther Tagblatts nicht.

Kronawitter, der vor der letzten Spielzeit nach Bayreuth wechselte, lief in insgesamt 60 Pflichtspielen für die Tigers auf, schoss dabei neun Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.

Kronawitter im bt-Interview