News aus dem Tigerkäfig: Der Verein ist nun schuldenfrei!

Zuletzt aktualisiert am

Wie der EHC Bayreuth meldet, ist der Verein endgültig schuldenfrei. Bereits Mitte Dezember hatte der Verein ein Crowdfunding ins Leben gerufen, an dem sich die Fans beteiligen konnten.

Lange haben die Verantwortlichen des EHC Bayreuth darauf gewartet – nun ist er endlich eingetroffen, der Bescheid der Berufsgenossenschaft. Nachdem Anfang des Jahres die Krankenkassen und das Finanzamt ausgeglichen wurden, sind jetzt auch die Beiträge zur Berufsgenossenschaft bezahlt. Die Altlasten sind erledigt, der EHC Bayreuth „die Tigers“ e.V. ist endgültig aus seiner finanziellen Schieflage heraus.

Die Bemühungen und die harte Arbeit der letzten beiden Jahre haben sich ausgezahlt, die unzähligen Briefe, Telefonate und Gespräche sich am Ende gelohnt. Der Verein bedankt sich bei allen, die den EHC unterstützt haben.

Lesen Sie auch: