Rukajärvi weiter im Trikot der Tigers

Zuletzt aktualisiert am

Der finnische Verteidiger Roni Rukajärvi bleibt vorerst ein Tiger. Am vergangen Sonntag endete der Try-out-Vertrag des Finnen. Dieser wird nun aber vorerst verlängert.

Lesen Sie auch:

Neu im Tigerkäfig: Finnischer Verteidiger auf Probe

Bis 4. November – zu Beginn der Länderspielpause – wird der 26-jährige Rechtsschütze in jedem Fall weiterhin für die Bayreuth Tigers auflaufen.

Roni hat seine Sache bisher sehr ordentlich gemacht und sich schnell integriert. Deshalb haben wir uns gemeinsam darauf verständigt, dass er zunächst bis 4. November weiterhin im Team verbleibt – auch um Martin Heider die benötigte Zeit zu geben, seine Verletzung vollständig auszukurieren. Zudem möchten wir ungerne die, sich für den Augenblick gefundenen Verteidiger-Paare, die gut funktionieren, sprengen.

(Geschäftsführer Matthias Wendel)