SpVgg Bayreuth vs. 1. FC Nürnberg: Das müssen Sie vor dem Spiel wissen!

Aktualisiert am

Am heutigen Samstag empfängt die Oldschdod den Glubb aus Nürnberg. Hier finden Sie alle Infos zum Rahmenprogramm der Partie.

Lesen Sie auch

Rahmenprogramm

Die Partie zwischen der SpVgg Bayreuth und den Nürnbergern beginnt um 18 Uhr. Gespielt wird im Bayreuther Hans-Walter-Wild-Stadion. Im Vorfeld der Begegnung wird die Altstadt-Mannschaft von 1979 geehrt, die um Haaresbreite am Aufstieg in die Bundesliga scheiterte. In der Halbzeitpause kommt es zudem zu einem Elfmeterschießen der Altstadt-Legenden gegen Bayreuther Stadträte.

Foto: SpVgg Bayreuth / Archiv Stefan Müller

Vor dem Anstoß wird außerdem eine Luftballon-Aktion im Mittelkreis durchgeführt, durch die der Himmel in die Farben der Altstadt getaucht werden soll. Die Kinder, deren Ballons am weitesten fliegen, können sich auf Preise freuen.

Nach dem Spiel findet im VIP-Raum ein VIP-Talk mit SpVgg-Coach Timo Rost und dem neuen Club-Trainer Damir Canadi statt. Dieser startet 15 bis 30 Minuten nach Abpfiff der Begegnung.

Tickets und Kassen

Zum Spiel sind drei Kassen geöffnet: vor der Haupttribüne, der Mainseite und bei der Gästekurve. Einlass beginnt um 16:30 Uhr. An allen Kassen werden auch Tageskarten verkauft. Inhaber von Tickets aus dem Vorverkauf erhalten Zugang über separate Eingänge an den verschiedenen Kassen.