SpVgg in Augsburg zu Gast

Zuletzt aktualisiert am

Heute gastiert die SpVgg Bayreuth beim FC Augsburg II. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr.

Der Klassenerhalt ist geschafft, das Saisonziel ist erreicht. Mit einem 0:0 gegen Viktoria Aschaffenburg hat sich die SpVgg Bayreuth bereits nach 31 Spieltagen den Verbleib in der Regionalliga Bayern gesichert. Doch wer denkt, die Altstädter könnten nun nachlassen, der irrt. SpVgg-Trainer Timo Rost hat bereits in der Pressekonferenz des letzten Spiels mit Nachdruck versichert, dass sein Team auch weiterhin jedes Spiel gewinnen wolle. Der Gegner am Samstag ist der FC Augsburg II.

Der FCA im Abstiegskampf

Die Fuggerstädter stecken noch mitten im Abstiegskampf. Während die Altstadt auf dem sicheren achten Platz steht, belegen die Augsburger derzeit nur Platz 15 der Tabelle. Somit steht das Team von Trainer Reinhardt auf einem Relegationsplatz. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt derzeit lediglich zwei Punkte. Mit einem Sieg gegen die Oldschdod könnte der FCA so, bei einem entsprechenden Ergebnis der Konkurrenz, auf einen Nichtabstiegsplatz springen. Die Fuggerstädter werden also in jedem Fall motiviert in die Partie gegen Bayreuth gehen.

SpVgg Bayreuth vs. FC Augsburg II

Die Altstädter wollen auch dieses Mal wieder jubeln. Foto: Redaktion

Zuletzt gingen die Augsburger zwei Mal als Verlierer vom Platz. Sowohl bei Schalding-Heining (0:2) als auch Zuhause gegen den FV Illertissen (1:2) setzte es Niederlagen für den FCA. Insgesamt gelangen den Fuggerstädtern im Jahr 2019 erst zwei Siege. Neben einem 3:0 beim Tabellenletzten Pipinsried, erkämpften sich die bayerischen Schwaben auch ein 1:0 beim Tabellenführer Bayern München II. Im Hinspiel triumphierte die Spielvereinigung im heimischen Hans-Walter-Wild-Stadion mit 3:1.

Direkter Vergleich

 Logo SpVgg Bayreuth
MannschaftFC Augsburg IISpVgg Bayreuth
Gründung19691921
TrainerJosef SteinbergerTimo Rost
Tabellenplatz15. Platz8. Platz
Die letzten fünf SpieleS-N-S-N-N (zwei Siege, drei Niederlagen)N-S-U-U-U (ein Sieg, drei Unentschieden, eine Niederlage)
Die meisten EinsatzminutenChristopher Lannert (2392 Minuten)Ivan Knezevic (2772 Minuten)
Bester TorschützeSebastian Nappo (8 Tore)Iven Knezevic & Shpetim Sulejmani (9 Tore)
Die meisten VorlagenChristopher Lannert & Markus Feulner (2 Vorlagen)Ivan Knezevic (8 Vorlagen)
Die meisten KartenBastian Kurz (8 gelbe Karten)Tobias Weber (9 gelbe Karten)
Weiße Westen4 Spiele8 Spiele