Zuletzt aktualisiert am

Fußball/SpVgg Bayreuth

SpVgg Bayreuth verpflichtet neuen Trainer für 1. Mannschaft der Frauen

So sieht das Trainerteam der 1. Frauenmannschaft der SpVgg Bayreuth in der kommenden Saison aus. 

Die Trainersuche bei den Altstädter Frauen ist beendet: Mit Bernd Forster gewinnt das Landesliga-Team einen Trainer, der viel Erfahrung als Frauentrainer mitbringt. Mit Cindy Mandelkow verstärkt zudem eine erfahrene Physiotherapeutin das Trainerteam, Christian Kellner bleibt Torwarttrainer. Kürzlich hat die SpVgg Bayreuth angekündigt, in den E-Sport einzusteigen.

Anzeige

SpVgg Bayreuth: Neuer Trainer bei den Altstädter Frauen

Bernd Forster ist seit zwölf Jahren als Frauentrainer aktiv, dabei führte die den SC Auerbach in die Bezirksoberliga, ehe er zum FC Reichenschwand wechselte. Dort ist er noch bis zum Sommer tätig, ehe er zur neuen Saison zur Altstadt wechselt. „Ich freue mich auf die Aufgabe. Ich fand den Job schon damals reizvoll, wenn ich mit Auerbach gegen die SpVgg gespielt habe. Ich bin davon überzeugt, dass das richtig gut wird, sonst wäre ich nicht gekommen.“

Teamleiterin Bettina Böhmer freut sich, dass mit Bernd Forster ein Trainer mit Erfahrung gefunden wurde, mit dem auch langfristig geplant werden kann. „Die Kontinuität ist für uns ein ganz wichtiges Thema, damit wir uns entwickeln können und nicht in jedem Sommer einen neuen Trainer suchen müssen.“

Frauenfußball bei der SpVgg Bayreuth: „Wir sind sehr optimistisch“

Mit Cindy Mandelkow wird außerdem eine erfahrene Phyiostherapeutin das Team verstärken, die sowohl bei einzelnen Trainingseinheiten als auch an den Spieltagen anwesend sein wird. Das Team komplettiert Torwarttrainer Christian Kellner, der ebenfalls bei den Trainingseinheiten und an den Spieltagen anwesend sein wird. „Das ist für unsere Entwicklung sehr wichtig, dass wir feste Verantwortlichkeiten und Personen haben, auf die wir zählen können. Wir sind sehr optimistisch. Jetzt muss es nur noch wieder auf den Platz gehen“, so Böhmer.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion