SpVgg Bayreuth

SpVgg Bayreuth: Heimsieg gegen den FC Memmingen

Kantersieg für die Altstadt! Am Samstag hat die SpVgg Bayreuth den FC Memmingen mit 4:0 besiegt. Nach dem Spiel stellte der Verein außerdem seinen neue Technischen Direktor, Marcel Rozgonyi, vor. Die Pressekonferenz gibt’s als Video hier.

Memmingen chancenlos

Bereits in der dritten Spielminute ging die Oldschdod durch Marinkovic in Führung, kurz darauf erhöhte  Knezevic auf 2:0. Die Altstädter zeigten sich stark. Trotz vereinzelter Chancen, konnten die Gäste aus Memmingen dem nichts entgegen setzen und die Altstädter ihre Führung weiter ausbauen. Die Partie endete mit 4:0 für die Wagnerstädter.

Auch interessant: