SpVgg Bayreuth

SpVgg Bayreuth vs. 1. FC Nürnberg: Vorverkauf gestartet!

Der Kartenvorverkauf für das Highlightspiel der Vorbereitung zwischen der SpVgg Bayreuth und dem 1. FC Nürnberg hat begonnen. Ab sofort können für die Partie, die am 29. Juni um 18 Uhr im Hans-Walter-Wild-Stadion stattfindet, Tickets erworben werden. Diese berechtigen nicht nur zum Einlass zum Spiel, sondern auch zum Vorprogramm. Dafür haben sich die Oldschdod-Verantwortlichen etwas ganz besonderes einfallen lassen. Auch die legendäre Mannschaft  von 1979 ist eingebunden.

Die Vorverkaufsstellen

An den Vorverkaufsstellen können ab sofort zu den jeweiligen Öffnungszeiten die Tickets zum Vorverkaufspreis erworben werden. Stehplätze kosten 11 Euro (ermäßigt 9 Euro), Sitzplätze 15 Euro (ermäßigt 13 Euro).

Bei folgenden Partnern findet der Vorverkauf statt:

  • Fan-Shop Filigran (Ludwigstraße 7, 95444 Bayreuth)
  • Nordbayerischer Kurier (Maximilianstraße 58, 95444 Bayreuth)
  • Lanzendorfer Backparadies (alle Filialen, auch im Kronacher und Kulmbacher Land)
  • Geseeser Landbäckerei (Filialen in Gesees und Bayreuth-Birken)
  • Theaterkasse Bayreuth (Opernstraße 22, 95444 Bayreuth)
Foto: Thorsten Gütling

Online-Vorverkauf ebenfalls angelaufen

Bereits seit vergangener Woche läuft der Online-Vorverkauf auf Eventbrite. Dort können Karten ebenfalls zum VVK-Preis erworben und anschließend bequem zu Hause gedruckt werden.

Rahmenprogramm ab 14.30 Uhr

Die Kassen öffnen am 29. Juni bereits um 14.30 Uhr. Im Vorfeld des Vorbereitungskrachers findet unter anderem eine Vorstellung der Mannschaft mit zahlreichen Interviews statt. Auch wird die legendäre 79er-Mannschaft, die vor 40 Jahren nur knapp am Aufstieg in die Bundesliga scheiterte, geehrt. Daneben sind noch verschiedene weitere Aktionen geplant, bei denen sich Fans auf die neue Saison einstimmen können.