In der Abteilung Finanzbuchhaltung/Sachgebiet Geschäftsbuchhaltung des Kämmereiamts der STADT BAYREUTH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter (m/w/d) Personenkontenbuchhaltung

zu besetzen. Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle, die nach EG 7 TVöD bewertet ist.


Ihr Aufgabenprofil:

  • Kontieren und Erfassen von Anordnungen gemäß KommHV-Doppik
  • Abstimmung der Konten im Verantwortungsbereich
  • Erstansprechpartner für die betreuten Dienststellen in Buchungsfragen

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellter (m/w/d)
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Buchhaltung
  • Sehr sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz


Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des SGB IX sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.08.2019 an:
:

Stadt Bayreuth, Personalamt, Postfach 101052, 95410 Bayreuth
oder per E-Mail an: personalamt@stadt.bayreuth.de
(Anhänge bitte ausschließlich im PDF- oder JPG-Format)

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Kämmereiamtes, Herr Popp ( Tel. 0921/25 1248 , Email: matthias.popp@stadt.bayreuth.de ) oder der Leiter der Abteilung Finanzbuchhaltung im Kämmereiamt, Herr Schneider ( Tel. 0921/25 1014, Email: joachim.schneider@stadt.bayreuth.de) gerne zur Verfügung.

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.