Beiträge

Lkw-Fahrer in Oberfranken mit „utopischem Wert“ von 3,16 Promille entdeckt

Die Polizei hat am Sonntagabend einen Hinweis bekommen, dass ein Lkw-Fahrer in Oberfranken über den Tag verteilt mehrere Flaschen Wodka gekauft hat.

Mann fährt ohne Führerschein auf der A9 bei Bayreuth

Ein 30-Jähriger war in der Nacht von Samstag auf Sonntag ohne Führerschein auf der A9 bei Bayreuth unterwegs. Die Fahrt bleibt allerdings nicht ohne Folgen für ihn.

Ist ein Alkoholverbot auch in Bayreuth möglich? – Viele fränkische Städte mit strengen Regeln

Alkoholverbote an öffentlichen Plätzen in fränkischen Städten. Bamberg, Nürnberg oder Kulmbach haben begonnen: Ist das auch in Bayreuth möglich?

Keine Party auf der Straße: Kulmbach erlässt neue und strenge Regeln

In Kulmbach gibt es strengere Regeln beim Verkauf von Alkohol „to go“. Damit sollen Menschenansammlungen vermieden werden.

20-Jähriger verfolgt mutmaßlichen Dieb in Bayreuth: Mann habe sich „auffällig“ verhalten

Ein 20-Jähriger hat in Bayreuth einen mutmaßlichen Dieb verfolgt. Er sei ihm beim Einkaufen merkwürdig aufgefallen. Die Polizei kam hinzu.

Kein Straßenverkauf: Oberfränkische Stadt setzt Alkoholverbot durch

An Wochenenden darf ab Freitag (3.7.2020) in der oberfränkischen Stadt Bamberg im Straßenverkauf kein Alkohol mehr verkauft werden.

Kreis Bayreuth: Notruf gewählt, um in „Genuss zu kommen, mit nettem Verkehrspolizisten zu reden“

Ein kurioser Einsatz für die Verkehrspolizei bei Bad Berneck im Kreis Bayreuth. Zeugen meldeten einen betrunkenen Autofahrer. Danach beginnt ein Schauspiel.

Frau (63) fährt mit über zwei Promille durch Bayreuth

Mit über zwei Promille war am Samstagnachmittag (30. Mai 2020) eine Autofahrerin in Bayreuth unterwegs. Die Polizei stoppte die Frau (63).

Wegen Zahnschmerzen: Lkw-Fahrer mit 2,52 Promille in Oberfranken unterwegs

Ein Lastwagenfahrer wurde mit 2,52 Promille in Oberfranken gestoppt. Er gab an, wegen Zahnschmerzen Alkohol getrunken zu haben.

Zocker löst mitten in der Nacht Einsatz in Oberfranken aus

Ein Mann hat unabsichtlich mitten in der Nacht am 10.5.2020 einen Einsatz in Hof ausgelöst. Mitbewohner des Hauses meldeten Qualm und den Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung.