Beiträge

Oberfranken: Abituraufgaben aus Schule geklaut – Täter trotz „äußerst professioneller Vorgehensweise“ geschnappt

Mitte Mai 2020 haben Unbekannte aus einem oberfränkischen Gymnasium die Aufgaben für das Abitur geklaut. Jetzt konnte die Kripo die Täter ermitteln. 

Versuchter Totschlag in Oberfranken: Männer treten gegen Kopf ihres Opfers 

Am Sonntagabend haben sich drei Männer in Oberfranken heftig gestritten. Schließlich prügelten zwei von ihnen auf den Dritten ein und traten ihn auch noch gegen den Kopf. Das hat Konsequenzen. 

Kein Straßenverkauf: Oberfränkische Stadt setzt Alkoholverbot durch

An Wochenenden darf ab Freitag (3.7.2020) in der oberfränkischen Stadt Bamberg im Straßenverkauf kein Alkohol mehr verkauft werden.

28-Jähriger bedroht Mann in Oberfranken mit zwei Messern – Polizist muss Warnschuss abgeben

In Oberfranken hat ein 28-Jähriger am Freitagabend (19.6.2020) einen Mann mit zwei Messern bedroht. Er war so aggressiv, dass ein Polizist einen Warnschuss abgeben musste. 

Kinderwagen in Mehrfamilienhaus in Oberfranken angezündet

Am Sonntagabend (14.6.2020) hat im Keller eines Mehrfamilienhauses in Oberfranken ein Kinderwagen gebrannt. Anwohner versuchten den Brand mit Eimern voll Wasser zu löschen. 

Versuchter Totschlag in Oberfranken: Mann tritt immer wieder gegen Kopf und Körper seines Opfers

Am Vatertag (21.5.2020) hat ein 37-jähriger Mann einen anderen Mann in Oberfranken erst niedergeschlagen und dann heftig gegen dessen Kopf und Körper getreten. Nun sitzt ein Tatverdächtiger wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft.