Beiträge

Wohnaus in Oberfranken in Brand gesteckt: Mutmaßliche Brandstifter setzen sich ins Ausland ab

Geschätzt eine halbe Million Euro Sachschaden sind am frühen Samstagmorgen (3.10.2020) beim Brand eines Wohnhauses in Heroldsbach in Oberfranken entstanden. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen.