Beiträge

Coronavirus: Welche Regeln gelten bei Reisen nach Italien, Spanien und Co.? – eine Übersicht

Wie sind die Corona-Regeln in den anderen EU-Ländern? Darf ich derzeit nach Italien, Griechenland und Co. reisen? Was müssen Touristen in Spanien oder Österreich beachten?

Schoko: Die Gewinner der Europawa(h)l

Vergangenen Samstag hat das Bayreuther Tagblatt zur Podiumsdiskussion für Jugendliche und junge Erwachsene in die Schokofabrik geladen. Matthias Straub (CSU), Martin Lücke (SPD), Malte Gallée ()Grüne), Sylvia Limmer (AfD) und Tobias Lukoschek (FDP) stellten sich den Fragen und Aufgaben von Moderator Thorsten Gütling (Bayreuther Tagblatt) und der Schülerin Sarah Oginski. Über 100 Jugendliche und junge Erwachsene folgten der Einladung und diskutierten mit. Gewählt wurde auch. Jetzt liegt das Ergebnis der sogenannten U18-Wahl vor.

Foto: Stadtjugendring

Demnach haben 30 Prozent der über 100 Jugendlichen die Grünen gewählt. 20 Prozent waren für die Linken, ebensoviele für die Partei “Die Partei”. 15 Prozent der jungen Gäste wählten die ÖDP. Auf jeweils 5 Prozent kamen die CSU, SPD und Piraten. Auf der Facebook-Seite des Stadtjugendrings gibt’s das Ergebnis zum Nachlesen.

Malte Gallée (Grüne). Foto: Magdalena Dziajlo

Lesen Sie auch:

Größtes Gesprächsthema nach der Veranstaltung unter den Jugendlichen: Der Einladung, mit jungen Menschen zu diskutieren, war nur ein einziger Politiker gefolgt. Nur Thomas Hacker (FDP) ließ sich in der Schokofabrik blicken.

Quelle: Stadtjugendring

Umfrage: Bayreuther über kostenloses Wasser in Gaststätten

In der sogenannten Trinkwasser-Richtlinie fordert die EU-Kommission unter anderem, dass alle Restaurants ihren Gästen kostenlos Leitungswasser anbieten müssen.

Lesen Sie auch:

Wir waren auf Stimmenfang in der Innenstadt und wollten wissen, wie die Bayreuther Bürger und Gastronomen zu diesem Thema stehen:


Florian Schuart und Ann-Kathrin Burger; Foto: red/sj

In mehreren europäischen Ländern ist das schon Standard. Deutschland sollte da nachziehen. Leitungswasser hat in Deutschland sogar teilweise eine bessere Qualität als Flaschenwasser, welches nur Tafelwasser ist und mit Mineralien künstlich zugesetzt wird.

(Florian Schuart)

Ich finde es nicht richtig, dass ein Mineralwasser genauso teuer ist wie eine Cola. Ich bin definitiv dafür, dass Leitungwasser in Gaststätten kostenlos angeboten werden sollte.

(Ann-Kathrin Burger)


Jessica Lämmel; Foto: red/sj

Meiner Meinung nach wäre es eine gute Sache. Ich würde es auch gut finden, wenn es für Menschen, die auf der Straße leben, eine Anlaufstelle geben würde und nicht nur für Restaurantgäste.

(Jessica Lämmel)


Udo Wallenburger; Foto: red/sj

Ich finde das spitze! Es gibt immer mehr Leute, die stilles Mineralwasser trinken. Wer weiß, ob da nicht vielleicht schon stattdessen Leitungswasser ausgeschenkt wurde.

(Udo Wallenburger)


 

Gaststätten: Kostenloses Leitungswasser soll Gesetz werden