Beiträge

„Mit dem Rad zur Arbeit“ startet am 1. Mai

Ab 1. Mai können Berufstätige wieder mit der Gesundheitsaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in einen aktiven Sommer starten.

Zug erfasst Frau in Bayreuth – sie stirbt noch vor Ort: Identität des Opfers nun geklärt

Eine Fahrradfahrerin ist am Samstag (24. April 2021) mit einem Zug in Bayreuth kollidiert. Sie starb noch am Unfallort.

Mann stirbt bei Sturz von Fahrrad in Oberfranken – Ersthelfer handeln vorbildlich

Ein Mann stürzt plötzlich vom Fahrrad in Marktrodach. Ersthelfer handeln zunächst vorbildlich. Im Krankenhaus ist der Mann verstorben.

So macht Radeln Spaß: Co-Pilot Smartphone

Mit vielen Anwendungen ist das Handy bei Radtouren unverzichtbar. Doch was ist erlaubt?

Radfahren in Bayreuth nicht sicher? 72 Prozent fühlen sich gefährdet

Eine Umfrage des ADFC hat Bayreuther Radfahrer befragt. Die Ergebnisse wurden nun veröffentlicht. 72 Prozent der Befragten fühlen sich nicht sicher.

Einkaufen mit dem Fahrrad – umweltfreundlich und kostensparend

Ganz relaxed auf Shopping-Tour: Mit dem Fahrrad geht’s.

Sicher und entspannt unterwegs – Mit dem Fahrradcheck fit für die Fahrradsaison

Wurde das Fahrrad länger nicht mehr benutzt, sollte man vor der ersten Fahrt einen Fahrradcheck durchführen.

Schneller durch verstopfte Städte – Ein Fahrrad für die Tasche

Mit einer Erfindung eines deutschen Start-ups soll bald Schluss sein mit verstopften Innenstädten – die Idee: ein Fahrrad für die Tasche. 

Freiheit auf zwei Rädern – Gut vorbereitet und abgesichert mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour gehen

Das Gute liegt oft ganz nah – zum Beispiel reizvolle Ausflugsziele, die sich bequem mit dem Fahrrad oder dem E-Bike erkunden lassen. Für ein sicheres Gefühl sorgt vor jeder Ausfahrt ein kurzer Check der Technik.

Verletzte Radfahrerin nach Unfall mit Auto in Bayreuth ins Klinikum Kulmbach gebracht

Eine Fahrradfahrerin stürzte in Bayreuth am Montag (1.2.2021) auf den Gehweg, weil ein Autofahrer beim Überholen zu wenig Abstand hielt.