Beiträge

Schock für Autofahrer in Oberfranken: Flammen schlagen aus dem Motor!

Passanten wählen Notruf im Kreis Kulmbach: Carport steht in Flammen – drei Autos brennen völlig aus

Am Freitag (8.1.2021) brannte ein Carport in Mainleus (Landkreis Kulmbach) lichterloh. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. 

Flammen wüten in Hackschnitzelanlage in Oberfranken: Vielzahl von Einsatzkräften vor Ort

Am Mittwochmorgen (23.12.2020) ist eine Hackschnitzelanlage im Landkreis Bamberg Opfer der Flammen geworden.

Landkreis Bayreuth: Flammen aus Wäschetrockner – 50 Einsatzkräfte vor Ort

Mit dem Schrecken davon gekommen ist der Eigentümer eines Einfamilienhauses im Landkreis Bayreuth. Aus dem Wäschetrockner im Keller waren Flammen geschlagen.

Feuerteufel in Bayreuth unterwegs – Fenster von Wohnhaus zerbersten

Um kurz vor Mitternacht am Dienstag wurde die Feuerwehr in Bayreuth alarmiert, weil ein Geräteschuppen in der Leuschnerstraße in Flammen stand. 

Kinderwagen in Mehrfamilienhaus in Oberfranken angezündet

Am Sonntagabend (14.6.2020) hat im Keller eines Mehrfamilienhauses in Oberfranken ein Kinderwagen gebrannt. Anwohner versuchten den Brand mit Eimern voll Wasser zu löschen. 

BMW steht plötzlich in Flammen

Am Samstagabend (22.2.2020) hat ein 46-jähriger Mann aus Zell am Autohof Münchberg geparkt. Als er losfahren wollte, brannte auf einmal sein BMW.

4.000 Euro Schaden

Als der Mann rückwärts ausparken wollte, hörte er einen lauten Schlag aus dem Motorraum. Kurz darauf schlugen schon die Flammen unter der Motorhaube hervor. Daraufhin brannte der komplette Motorraum des Autos aus. Zudem wurde noch ein daneben geparktes Fahrzeug durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Die hinzugerufe Feuerwehr löschte den Brand ab. Es entstand ein Schaden in Höhe von fast 4000 Euro.

Unbekannte sind zwischen Freitagnachmittag und Samstagfrüh ins Landratsamt eingebrochen.