Beiträge

Eine gemütliche Ecke im Garten einrichten

Der Garten gehört zu den beliebtesten Rückzugsorten während der warmen Monate. Viele Menschen sehnen sich daher nach einer gemütlichen Ecke im Garten, in der man sich entspannen kann. Die Möglichkeiten zur Gestaltung erscheinen dabei manchmal schier endlos, weshalb viele Gärtner lange rätseln.

Welcher ist der Richtige? Der Weg zum passenden Rasenmäher

Ein saftig grüner Rasen ist der Traum aller Gartenbesitzer. Die Wahl des Rasenmähers kann dabei entscheidend sein. 

Start in die Gartensaison: Tipps für die Gerätepflege

Gartenbesitzer freuen sich zu jeder Jahreszeit über ihr schönes und gepflegtes Naturparadies. Damit das auch dauerhaft so bleibt, sollte man die benötigten Geräte regelmäßig pflegen und warten – am besten von Experten.

Pflegeleichter Blütentraum: Praktische Tipps zur Beetplanung

Welche Pflanze wächst wo besonders gut? Und was blüht wann? Wer sich jetzt, verständlicherweise, überfordert fühlt, holt sich professionelle Unterstützung – zum Beispiel in einem Mitgliedsbetrieb des Verbands Deutscher Garten-Center e.V.

Bunte Blumenmischungen für Zuhause

Wie wäre es mit einem bunten Blütenparadies, das Auge und Herz erfreut? Und nebenbei noch vielen nützlichen Insekten einen wichtigen Lebensraum bietet? Das Zauberwort heißt Blumenmischung!

Wohn(t)raum Wintergarten

Die ersten Sonnenstrahlen einfangen oder die romantischen Abenddämmerungen genießen – ein Wintergarten holt die Sonne ins Haus und rückt das Wohnen näher nach draußen zur Natur.

Mit Gewächshäusern im viktorianischen Stil den Garten aufwerten

Mit einem schicken Gewächshaus kann man das heimische Grün aufwerten und darin Pflanzen, Obst und Gemüse anbauen. Bei der Wahl des passenden Gewächshauses sollte jedoch genau durchdacht sein, was der Hobbygärtner später damit machen will.

Grüne Frühlingsgefühle – Den Rasen zum Start in die neue Gartensaison richtig pflegen

Der Winter hat sich verabschiedet und in zahlreichen Gärten unübersehbare Spuren hinterlassen. Auch dem Rasen haben die frostigen und sonnenarmen Tage nicht gutgetan. Daher kommt es jetzt auf die richtige Pflege an.

Gemüse und Kräuter auf kleinstem Raum anbauen – Das sollte man bei der Wahl der Erde beachten

Immer öfter werden auch in Städten Eimer und Wannen zur Gemüsefarm umfunktioniert oder Hochbeete angelegt, um knackiges Gemüse und frische Kräuter vom Frühjahr bis in den Herbst hinein zu haben.

Den Garten tier- und insektenfreundlich gestalten – Unterschlupf für Biene, Igel und Co. 

Jede zweite der rund 500 Wildbienenarten in Deutschland ist vom Aussterben bedroht. Ähnlich ergeht es vielen weiteren Insekten. Gartenbesitzer können dieser Entwicklung mit geringem Aufwand entgegenwirken.