Beiträge

Auto erfasst Hund auf Bundesstraße in Franken – Tier wird durch die Wucht ins Gebüsch geschleudert 

Ein nicht angeleinter Hund ist am Mittwoch (23.12.2020) bei Hersbruck im Nürnberger Land auf die B14 gelaufen und von einem Auto angefahren worden. Dadurch wurde er ins Gebüsch geschleudert.