Beiträge

Monatlich bis zu 500.000 Euro: Staat verbessert und erhöht Corona-Hilfen

Durch die anhaltend steigenden Infektionszahlen, haben Bund und Länder am Sonntag (13.12.2020) gemeinsam einen harten Lockdown ab Mittwoch (16.12.2020) beschlossen. Unternehmen können auch weiterhin Überbrückungshilfen beantragen.

Über 500.000 Euro: Bayreuther Festspiele brauchen mehr Geld von der Stadt

Die Bayreuther Festspiele mussten aufgrund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 entfallen. Die Festspiel GmbH braucht nun wegen der Pandemie mehr Geld von der Stadt. 

Radentscheid Bayreuth sorgt für stundenlange Diskussion im Stadtrat: “Wer soll das bezahlen?” 

Der Radentscheid Bayreuth will, dass die Stadt jährlich seine Investition in den Radverkehr um mehr als das dreifache erhöht. Zwei Stadträte unterstützen das nun. 

Definitiv keine Partnerschaft zwischen Bayreuth und einer israelischen Stadt

Soll Bayreuth eine Partnerschaft mit einer israelischen Stadt eingehen? Der Ältestenausschuss hat sich am Montag (23.11.2020) mit der Thematik befasst und ist zu einem Ergebnis gekommen.

Kita im Kreis Bayreuth bekommt Geld für neue Betreuungsplätze

Die Kita in Weidenberg bekommt Geld, um weitere Betreuungsplätze zu schaffen. 49 Plätze sollen mit dem Geld entstehen können.

Ihr habt uns erwischt: Journalisten werden für Corona-Panikmache von der Regierung bezahlt – ein Kommentar

Redakteur Christoph Wiedemann schreibt einen Kommentar über den Vorwurf: Die Regierung bezahle Journalisten für Panikmache mit Corona-Meldungen. 

Beim Geldabheben beobachtet: Versuchte Tötung bei brutalem Überfall in Oberfranken

In Bamberg wurde eine 70-Jährige Opfer eines Überfalls. Sie wurde dabei brutal niedergeschlagen. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung.

Maßgeschneiderte Baufinanzierung aus Bayreuth

Wie viel Haus kann ich mir leisten? Christopher Schubert leitet seit kurzem das Bayreuther Büro von Dr. Klein und beantwortet alle Fragen rund um Baufinanzierung und Absicherung.

Betrüger zocken 84-jährige Bayreutherin mit Enkeltrick ab und ergaunern fünfstellige Summe

Eine 84-Jährige aus Bayreuth ist am Mittwoch (2.9.2020) auf den Enkeltrick hereingefallen. Die Betrüger ergaunerten eine fünfstellige Summe. Jetzt ermittelt die Kripo Bayreuth und sucht Zeugen. 

Nach Einbruch in Bayreuther Tierheim: Organisierte Gruppe bei Einbruchsserie in Oberfranken vermutet

Einbruch in Tierheim Bayreuth: Der Deutsche Tierschutzbund geht von einer organisierten Gruppe aus. In 18 Tierheime wurde eingebrochen.