Beiträge

Fix: Nach Mutter- und Vatertag kommt jetzt der Großelterntag

Zu Ehren der Omas und Opas in Bayern gibt es in Bayern in diesem Jahr zum ersten Mal einen Großelterntag. Er soll am 13. Oktober stattfinden und künftig jedes Jahr, ähnlich dem Muttertag, gefeiert werden.

Die Idee dazu hatten Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Staatskanzleichef Florian Herrmann (beide CSU). Söder verkündete die Entscheidung via Twitter:

Am 13. Oktober soll der Tag mit einem Familienfest in München begangen werden.

Wir wollen damit den hohen Stellenwert der Großeltern in einer Familie würdigen.

(Staatskanzleichef Florian Herrmann, CSU)

Mit dem Großelterntag wolle man ein Stück Generationensolidarität zum Ausdruck bringen und die Leistung der älteren Familienmitglieder in den Mittelpunkt rücken.