Beiträge

Schwer verletzter Motorradfahrer im Landkreis Bayreuth mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Aktualisiert am

Am Donnerstagabend kam es im Kreis Bayreuth zu einem Unfall. Ein Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Stark unterkühlt und bewusstlos: Vermisster Bayreuther von Rettungstrupp in den Morgenstunden geborgen

Aktualisiert am

Ein Hubschrauber macht mit Hilfe einer Wärmebildkamera einen vermissten und stark unterkühlten Bayreuther ausfindig. Dann verschlechtert sich das Wetter drastisch und Nebel zieht auf.

Wegen hoher Waldbrandgefahr: Luftbeobachter im Hubschrauber unterwegs

Aktualisiert am

Momentan ist das Wetter traumhaft schön. Aber das hat auch seine Nachteile. Denn gerade deswegen ist die Waldbrandgefahr deutlich gestiegen. Deshalb sollen am Wochenende Beobachtungsflüge stattfinden. 

Hohe Waldbrandgefahr in Oberfranken: Hubschrauber im Einsatz

Aktualisiert am

In Oberfranken herrscht Waldbrandgefahr: Deshalb wird am Wochenende (18. April bis 19. April) ein Hubschrauber über Oberfranken fliegen.

A70 bei Kulmbach in Richtung Bayreuth gesperrt: Rettungshubschrauber wegen Unfall gelandet

Aktualisiert am

Unfall auf A70 bei Thurnau-Ost in Richtung Bayreuth. Ein Fahrzeug mit Anhänger ist in die Leitplanke gefahren, erklärt ein Pressesprecher der Polizei auf Nachfrage des bt. Der Fahrer des Auto hat sich bei dem Unfall verletzt. Ein Notarzt musste zur Unfallstelle gerufen werden, weshalb ein Rettungshubschrauber auf der Fahrbahn landen musste. Deshalb ist die A70 derzeit komplett gesperrt.

Unfall auf A70 bei Thurnau-Ost in Richtung Bayreuth

Wie es genau zu dem Unfall kam, muss noch geklärt werden, erläutert der Pressesprecher. Die Autobahn wird noch einige Zeit gesperrt bleiben, bis die Fahrbahn wieder frei ist. Stand 15:45 soll die A70 noch mindestens eine halbe Stunde gesperrt sein, sagt die Polizei.

Auch in Bayreuth kam es am Sonntagabend zu einem Unfall. Hier entstand ein enormer Schaden.