Beiträge

Beinahe keine Erstimpfungen für drei Wochen in Bayern – ein quasi Impf-Stopp in Impfzentren

Der Fokus liege für etwa drei Wochen auf Zweitimpfungen. Durch die Blume kündigt das Bayerische Ministerium nun doch einen quasi Impf-Stopp in Impfzentren an. Hausärzte sollen nun Erstimpfungen durchführen.