Beiträge

Corona hat Kinderschutzbund in Bayreuth “erheblich belastet” – jetzt wird nach vorne geblickt

Der Kinderschutzbund in Bayreuth konnte hilfsbedürftige Familien wegen der Corona-Pandemie lange Zeit nicht so beraten, wie unter normalen Umständen. Eine persönliche Beratung ist wieder möglich. 

Coronavirus: So leiden Kinder aus hilfsbedürftigen Familien in Bayreuth unter der Krise

Der Kinderschutzbund hat das Projekt der Familienpaten ins Leben gerufen. Aber die können durch die aktuellen Einschränkungen nicht so tätig werden, wie sie wollen.