Beiträge

Brauerei Maisel will beim 2. digitalen FunRun 50.000 Euro für einen guten Zweck sammeln

Auch 2021 muss der Maisel’s FunRun aufgrund der anhaltenden Corona-Situation digital stattfinden. In diesem Jahr gehen die Einnahmen des Spendenlaufs an die Laureus Sport for Good Stiftung. 

Bayreuther Biere als Vize-Europameister ausgezeichnet

Zwei Biere aus Bayreuth wurden ausgezeichnet: Bei der Verleihung des European Beer Star 2020 holten zwei Biere von Maisel & Friends die Vize-Europameisterschaft.

„Hoptimism“ in Bayreuth gebraut – für Hobbybrauer Christoph Wolfrum wird ein Traum wahr

Für den Hobbybrauer Christoph Wolfrum ist am Donnerstag (10.9.2020) ein Traum in Erfüllung gegangen. Er durfte mit den Profis der Brauerei Maisel in Bayreuth sein American Pale Ale auf einer großen Anlage nachbrauen.

„Hoptimism“: Der Sieger des „Home Brew“-Wettbewerbs braut bei Maisel

Christoph Wolfrum hat den Wettbewerb „Home Brew 2020“ von Brauerei Maisel und BrauBeviale gewonnen. Am Donnerstag (10.9.2020) hat er jetzt in Bayreuth sein Bier gebraut.

Neueröffnung in Bayreuth: Offizielle Eröffnung einer Sportsbar

Bayreuth: Seit 1. September hat die urige „Maisels Bierstube“ in der Bahnhofstraße einen neuen Pächter. Offizielle Eröffnung war am Samstag (5.9.2020) und unter die Gäste mischten sich der Reihe nach bekannte Bayreuther Sportler.

Maisel-Schankwagen

Wegen Coronavirus in Bayreuth: Maisel’s Weissbierfest und FunRun werden abgesagt

Aufgrund der Corona-Krise wird das 33. Maisel’s Weissbierfest ausfallen, das vom 14. bis 17. Mai 2020 auf unserem Brauereigelände in Bayreuth stattgefunden hätte.

Camillo Tomanek (links), Michael König (Mitte) und Valentin Bräunlein (rechts) diskutieren über das neue BBQ-Bier der Brauerei Maisel & Friends. Foto: Christoph Wiedemann

Streng limitiertes BBQ-Bier aus Bayreuth: Maisel & Friends brauen mit Grill-Weltmeister

Grill-Weltmeister Camillo Tomanek – alias „Don Caruso BBQ“ – entwickelt ein neues BBQ-Bier mit der Brauerei Maisel & Friends aus Bayreuth.

Ausbildungs-Start: Diese Azubis lernen bei Maisel

Mit dem Beginn ihrer Ausbildung bei der Brauerei Gebrüder Maisel starten diese jungen Erwachsenen in das Berufsleben.

Ausgezeichnet: Brauerei Maisel verteidigt Weltmeister-Titel

Einmal Weltmeister sein? Kann man schaffen, sagt Brauerei-Chef Jeff Maisel. Dass sein alkoholfreies Weißbier den Titel jetzt aber zum zweiten Mal in Folge einfahren und damit verteidigen konnte, kann der Brauerei-Chef selbst noch kaum glauben.

4000 Läufer: Für den Fun Run werden noch Helfer gesucht

Die Brauerei Maisel und die Event-Agentur Motion suchen noch Helfer für den Fun Run am 26. Mai.

Gesucht werden noch Freiwillige, die sich als Streckenposten, bei der Gepäckaufbewahrung, als Starthelfer, an den Versorgungsstationen an der Strecke oder als Zielhelfer engagieren wollen.

Wer mitmacht bekommt kostenlos Bratwürste und Getränke und ein limitiertes, hochwertiges Lauf-Shirt geschenkt. Im Sommer findet außerdem immer ein großes Helfer-Fest statt, für das die Freiwilligen am Tag des Fun Runs eine Einladung bekommen.

Helferfest 2017 auf dem Herzogkeller. Foto: Brauerei Maisel

 

Anne Haug beim Fun Run. Foto: Peter Kolb

Wer also als Helfer bei der mit rund 4000 Läufern größten Sportveranstaltung der Region dabei ein möchte, der meldet sich entweder per E-Mail an funrunhelfer@motion.gmbh oder telefonisch unter 0921/5070835.

In der Mail sollten Interessierte neben ihrem Namen auch Alter und Handynummer nennen. Mitmachen kann jeder der mindestens 14 Jahre alt ist.

Noch zwölf Startplätze frei

Übrigens: Während die Startplätze für den Viertel- und Halbmarathon seit Monaten ausgebucht sind, gibt es noch ein letztes Restkontingent für den AOK-Fitnesslauf. Für den 5 Kilometer langen Lauf sind noch zwölf Startplätze zu haben.