Beiträge

Maskenpflicht an Bayreuther Schulen: So gehen Schüler und Lehrer mit den Masken um

In der Politik tobt ein Streit um die Maskenpflicht, insbesondere weil die Inzidenzen sinken Das bt hat sich bei Bayreuther Schulen umgehört.

Gemeinde im Kreis Bayreuth verteilt kostenlose FFP2-Masken – aber nicht an jeden 

Die Gemeinde Speichersdorf im Landkreis Bayreuth verteilt ab dem heutigen Donnerstag (21.1.2021) kostenlose FFP2-Masken. Diese gibt es aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. 

Mehrere Menschen verstoßen in Bayreuth gegen Ausgangssperre

In Bayreuth waren in der Nacht von Dienstag (22.12.2020) auf Mittwoch mehrere Menschen nach 21 Uhr unterwegs. Dafür müssen sie nun tief in die Tasche greifen. 

Weil er keine Maske tragen wollte: Bayreuther legt sich mit Bundespolizisten an

Nach langer Rede gab es für einen 35-jährigen Bayreuther ein teures Knöllchen. Er hatte sich mit einem Bundespolizisten angelegt.

Oberfranken: Mann weigert sich Maske zu tragen, weil er die Konsequenzen wissen will

Am Samstagabend (28.11.2020) hat ein Mann gegen die Maskenpflicht in Hof verstoßen. Trotz mehrmaligem Auffordern, doch einen Mund-Nasen-Schutz aufzusetzen, tat er eben dies nicht.

Weihnachtsmarkt 2020 in der Bayreuther Fußgängerzone eröffnet – Wegen Corona ist nicht mehr drin

Das sagen die Bayreuther zur Maskenpflicht in der Innenstadt: Corona-Ampel auf Dunkelrot

Die Corona-Ampel in der Stadt Bayreuth steht auf Dunkelrot: Maskenpflicht an viel frequentierten Plätzen. Das sagen die Bayreuther dazu.

Party machen während Corona: Troglauer rocken Bayreuther Seebühne

Party machen in Coronazeiten: Dass das geht hat die Kultband „Troglauer“ am Freitagabend (4.9.2020) auf der Seebühne in der Wilhelminenaue in Bayreuth eindrucksvoll bewiesen“.

Coronamaßnahmen im Urlaub: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

Urlaub ist schön, in Zeiten von Corona ist er anders. Wie war Ihrer? Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen mit den Coronmaßnahmen im Urlaub, von der Maske im Flieger bis hin zu Tests an Flughäfen oder Bahnhöfen.

Mann weigert sich in Oberfranken eine Maske beim Einkaufen zu tragen: Er fühle sich einer Initiative verbunden

Am Montag (17.8.2020) hat sich ein 53-Jähriger geweigert einen Mund-Nasen-Schutz beim Einkaufen in einem oberfränkischen Verbrauchermarkt zu tragen.