Beiträge

Oberfranken: Mann fährt betrunken in Straßengraben und verstößt gegen Maskenpflicht in Klinik

Ein 60-Jähriger ist am Samstag (17.10.2020) zwischen Schönbrunn und Leupoldsdorf mit seinem Auto in einem Straßengraben gelandet. Der Grund dafür war schnell klar: Alkohol. Der Mann verweigerte im Krankenhaus einen Mund-Nase-Schutz.

Coronavirus: Schüler an Mittelschule in Oberfranken infiziert – Kinder, Familie und Lehrer in Quarantäne

Im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge ist eine Frau am Coronavirus gestorben. An einer Mittelschule hat sich ein Schüler infiziert.

Coronavirus in Bayern: Söder will erweiterte Maskenpflicht – “Kurz davor Kontrolle zu verlieren”

Ministerpräsident Markus Söder informiert über neue Entwicklungen in Bayern wegen des Coronavirus. Beherbergungsverbot für Reisende aus innerdeutschen Corona-Hotspots.

Corona: Regeln an Bayreuther Schule – “Lehrer kommen auf dem Zahnfleisch”

Durch die Corona-Pandemie gibt es in vielen Bereichen in Deutschland inzwischen neue Regeln und Vorschriften. Davon sind auch die Schulen betroffen. Eine davon ist die Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth.

Unklarheiten wegen Maskenpflicht: Stadt Bayreuth mit Klarstellung

Wegen der Maskenpflicht komme es im Alltag zu Unklarheiten. Nun hat sich die Stadt Bayreuth dazu geäußert. 

Gastwirtin verstößt in Oberfranken gegen Corona-Maßnahmen – Gast ohne Mundschutz unterwegs

Eine Gastwirtin hat am Samstag (5.9.2020) in Helmbrechts im Landkreis Hof gegen die bestehenden Corona-Maßnahmen verstoßen. Außerdem sind Gäste ohne Maske in dem Gasthaus unterwegs gewesen. 

Fränkische Polizei kontrolliert erneut Maskenpflicht in Bus und Bahn

Die fränkische Polizei kontrolliert erneut die Maskenpflicht im Öffentlichen Nahverkehr. Das kündigt die Polizei in Mittelfranken an.

Bundesweite Maskenpflicht am Arbeitsplatz? CDU-Chefin über Verschärfung der Corona-Beschränkungen

Kommt eine bundesweite Maskenpflicht am Arbeitsplatz? CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer plädiert, eine Maskenpflicht in Unternehmen und im Schulunterricht zu prüfen.

Mann weigert sich in Oberfranken eine Maske beim Einkaufen zu tragen: Er fühle sich einer Initiative verbunden

Am Montag (17.8.2020) hat sich ein 53-Jähriger geweigert einen Mund-Nasen-Schutz beim Einkaufen in einem oberfränkischen Verbrauchermarkt zu tragen.

Oberfranken: Verkäuferin weigert sich Maske auf der Arbeit zu tragen 

Am Donnerstagmittag (13.8.2020) hat sich eine Verkäuferin in einem Verbrauchermarkt in Oberfranken geweigert eine Maske zu tragen.