Beiträge

„Komplette Einkommensbasis verloren“: Bayreuther Reggae-Künstler Mellow Mark beendet Karriere

Der Bayreuther Reggae-Künstler Mellow Mark beendet seine Karriere. Im bt-Interview spricht er über die Gründe für den Schritt, seine Pläne für die Zukunft und mehr.

Troglauer Buam spielen im Bayreuther Autokino: Zwei Weltpremieren und das Leben während Corona

Ein Konzert im Autokino in Bayreuth. Am kommenden Mittwoch (10. Juni 2020) spielen dort die Troglauer Buam. Was dort geboten ist, erklärt Thomas Wöhrl im exklusiven bt-Interview.

Quasi aus Bayreuth: „Wegen Corona müssen sich Musiker erstmal neu erfinden“

Die Menschen in Deutschland sind angehalten, Abstand zu halten: Menschenmassen in kleinen Clubs wird es wohl für eine längere Zeit nicht mehr in dieser Form geben.

Corona trotzen, Ausgangsbeschränkungen überstehen: Bambägga wollen „nauswärds“

Ein Rapper steht in der Innenstadt und rappt – mit Mundschutz. Um ihn herum: gähnende Leere. Aufgrund von Covid-19 gelten Ausgangsbeschränkungen. Genau davon handelt der Song.

Veranstaltungsverbot wegen Coronavirus: Ein Bayreuther DJ bringt die Party zu den Menschen nach Hause

Eigentlich mag der Bayreuther Tobias Baldini es nicht, wenn DJs in ihren Wohnzimmern auflegen und die Darbietung live ins Internet übertragen.

B-Kwem über Ausgangssperre: „Es ist wie im Knast, doch das hat auch Vorteile!“

Derzeit fühlt sich jeder Tag irgendwie gleich an. Man verliert oftmals das Gefühl für Raum und Zeit: Oft fragt man sich: „Welcher Tag ist heute? Wie viel Uhr ist es?“

Was es mit Richard Wagners Karfreitagszauber auf sich hat

Karfreitag steht Richard Wagners Parisfal auf den Spielplänen vieler Opernhäuser. Der Grund: der Karfreitagszauber. Was es damit auf sich hat, erklärt Stephan Müller.

Superjunk: „Heute geht es in Bayreuth oft um Wagner und Co. – in Zukunft geht’s um Rap!“

„Jetzt läuft auf Bayern 1 der Rock, den die breite Masse vor 20-30 Jahren nicht hören wollte. In Zukunft laufen da dann Künstler wie Superjunk.“

B-Kwem: Ein Bayreuther Boxer schlägt sich durch

Zu klein, zu alt und zu langsam fürs Boxen? Egal. Der Bayreuther Sebastian Leben schlägt sich durch. Und jetzt hat er sogar noch einen eigenen Soundtrack dazu abgeliefert. 

Flowzirkel aus Kulmbach: „Mein Ziel ist es, als rappender Opa mit 80 noch Baggypants zu tragen!“

Gibt es auch in 50 Jahren noch Rapmusik in Bayreuth? Ist Trap wirklich Hip Hop? Diese und viele weitere Fragen diskutieren Flowzirkel hier im Artikel.