Beiträge

Jüdische Opfer des Nationalsozialismus bekommen Gedenkstele in Bayreuth – deshalb sind die Grünen gegen die Pläne

Rund 150 Juden sind in Bayreuth Opfer der Nationalsozialisten geworden. Die Fraktionen des Bayreuther Stadtrats wollen nun, dass für sie ein Denkmal errichtet wird.

Gewalt an Männern in der Beziehung: Hilfetelefon und „Männerhaus“ in Bayreuth eingerichtet

Auf Betreiben von Stadträtin Ingrid Heinritzi-Martin gibt es in Bayreuth jetzt eine Anlauf- und Beratungsstelle für Männer, die in ihrer Beziehung Opfer von Gewalt geworden sind. Das bt hat mir ihr gesprochen.

30-Jähriger wird von zwei Männern in Oberfranken schwer am Kopf verletzt – Zeugen finden Opfer

Ein 30-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen (18.10.2020) bei einer Auseinandersetzungen schwer am Kopf verletzt worden. Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt nun und sucht Zeugen.

Versuchter Totschlag in Oberfranken: Männer treten gegen Kopf ihres Opfers 

Am Sonntagabend haben sich drei Männer in Oberfranken heftig gestritten. Schließlich prügelten zwei von ihnen auf den Dritten ein und traten ihn auch noch gegen den Kopf. Das hat Konsequenzen. 

Sexueller Übergriff in Bayreuth – Frau von hinten überfallen

Am Montag (22.6.2020) gab es angeblich einen sexuellen Übergriff auf eine Frau in der Bayreuther Innenstadt. Jetzt sucht die Kripo Bayreuth Zeugen. 

Tödlicher Unfall in Oberfranken – Motorradfahrerin prallt frontal gegen Lkw

Eine 50-jährige Motorradfahrerin ist am Montagnachmittag (22.6.2020) in Oberfranken frontal gegen einen Lkw geprallt. Sie musste noch an der Unfallstelle reanimiert werden, starb aber später im Krankenhaus. 

Versuchter Totschlag in Oberfranken: Mann tritt immer wieder gegen Kopf und Körper seines Opfers

Am Vatertag (21.5.2020) hat ein 37-jähriger Mann einen anderen Mann in Oberfranken erst niedergeschlagen und dann heftig gegen dessen Kopf und Körper getreten. Nun sitzt ein Tatverdächtiger wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft.