Beiträge

Schlägerei in einer Kneipe in Oberfranken: Zwei Männer lassen die Fäuste fliegen

Am frühen Donnerstagmorgen (15.10.2020) sind in einer Bar in der Bismarckstraße in Münchberg ein 19- und ein 47-jähriger Mann aneinander geraten und ließen die Fäuste fliegen.

Hackedicht auf Autohof in Oberfranken: Schlägerei unter Lkw-Fahrern

Hackedicht und leicht verletzt: So hat eine Streife der Polizei am Samstagabend (19.9.2020) auf dem Parklatz des Autohofes Münchberg zwei Lkw-Fahrer angetroffen.

Betrunkener pöbelt in Gaststätte in Oberfranken herum und greift Polizisten an

Ein Betrunkener hat in der Nacht auf Sonntag (30.8.2020) in Helmbrechts (Landkreis Hof) in einer Gaststätte herum gepöbelt. Polizisten nahmen ihm mit aufs Revier. Dort griff er dann die Beamten an.

Hund in der prallen Sonne im Auto zurückgelassen – Besitzerin aus Oberfranken attackiert Frau, die helfen will

Eine 30-Jährige Frau hat am Freitagnachmittag (31.7.2020) in Oberfranken einen Hund bemerkt, der in einem Auto zurück gelassen worden war. Die Hundehalterin griff sie an.

Hitlergruß und Nasenbeinbruch: Zwei Männer aus Oberfranken prügeln auf Gruppe ein

Zwei junge Männer zettelten Samstagmorgen (1.8.2020) in Oberfranken eine Schlägerei an, indem einer von ihnen den „Hitlergruß“ zeigte.

Schlägerei im Bayreuther Hofgarten: Sechs junge Männer prügeln sich

Im Bayreuther Hofgarten gab es am 7. Juli 2020 eine Schlägerei. Sechs junge Männer sind nach einem Streit aneinander geraten.

Kulmbach: Mann bedroht 25-Jährigen in Schlägerei mit Schwert – Polizei findet deshalb Drogen

Zwei Männer haben sich am Dienstag (16.6.2020) in Kulmbach heftig gestritten. Schließlich bedrohte ein Mann einen 25-Jährigen mit einem Schwert. Die Polizei fand später Drogen bei den beiden Kontrahenten. 

Mann schlägt in Oberfranken eigene Frau nieder und tritt ihr gegen den Kopf

In Oberfranken hat ein Mann seine eigene Frau am Freitagabend (12.6.2020) niedergeschlagen. Als sie am Boden lag, trat er ihr gegen den Kopf und den Körper.

Massenschlägerei und Treffen der Tuning-Szene vor der Steintribüne in Nürnberg

Am frühen Sonntagmorgen (24.5.2020) musste die Polizei in Nürnberg ausrücken, um eine Massenschlägerei zu beenden. Die Hintergründe sind noch unklar.