Beiträge

Katze im Kreis Kulmbach schwer misshandelt? Tier schleppt sich schwer verletzt nach Hause

Im Kreis Kulmbach hat ein Besitzer seine Katze schwer verletzt gefunden. Die Polizei ermittelt, ob das Tier misshandelt wurde. 

Hund im Bayreuther Tierheim wartet auf den Menschen, dem er sein Herz schenken kann

Toni ist mittlerweile seit zwei Jahren im Bayreuther Tierheim. Er ist allerdings kein Hund, der sich sofort in einen Menschen verliebt: Sein Herz muss erst erobert werden. 

Hündin Kibar im Tierheim Bayreuth sucht ein neues Zuhause: „Mag mich denn niemand, nur weil ich groß bin?“ 

Seit zwei langen Jahren wartet Hündin Kibar im Tierheim Bayreuth auf jemanden, der ihr ein schönes Zuhause bietet. Sie ist traurig, weil scheinbar ihre Größe abschreckend wirkt.

„Will mich denn niemand haben?“ – Hund in Bayreuther Tierheim ist verzweifelt

Im Tierheim Bayreuth ist seit einigen Jahren ein Hund. Niemand scheint ihn wirklich zu wollen. Dabei ist er ein lieber Kerl, der niemanden etwas böses will.

Zerteilter Kater im Kreis Bayreuth: Tod des Tieres geklärt – „besorgniserregende Drohungen“

Ein zerteilter Kater hat in Warmensteinach im Kreis Bayreuth in den sozialen Medien die Gemüter erregt. Schnell wurde ein Tierhasser vermutet. Die Polizei hat nun Ergebnisse zu dem toten Kater – und regt zum Nachdenken an.

Tiger auf Rastplatz in Franken gesichtet: Polizei bei kuriosem Einsatz

Der Verkehrspolizei Feucht wurde Anfang des Jahres ein Tiger auf einem Rastplatz in Franken gemeldet. Ein kurioser Einsatz für die Polizisten.

Polizei stoppt Hundetransport im Kreis Bayreuth: 13 Hunde in „mittelmäßigem Zustand“

Auf der A9 bei Pegnitz hat die Polizei einen Hundetransport gestoppt. 13 Hunde waren in einem „mittelmäßigem Zustand“.

So leben Diensthunde bei der Polizei: außergewöhnliche Einblicke in den fränkischen Polizei-Alltag

Die mittelfränkische Polizei gibt einen Einblick in das Leben eines Diensthundes bei der Polizei. So leben die Hunde bei der bayerischen Polizei.

Welpe in Oberfranken aus Zwinger gestohlen: Polizei appelliert an Menschlichkeit

In Stadtsteinach im Kreis Kulmbach wurde ein junger Berner Sennenhund aus dem Zwinger gestohlen. Die Polizei appelliert an die Menschlichkeit.

Schäferhund nach Beißatacke in Franken von Polizisten erschossen: Drei Verletzte nach Hunde-Angriff

In den Pegnitzauen wurde ein Schäferhund am Sonntag (16.8.2020) von einem Polizisten erschossen. der Hund habe den Polizisten mehrfach gebissen.