Beiträge

Sind die Corona-Maßnahmen zu hart oder sollten sie härter sein? Das sagen Bayreuther

Umfrage in Bayreuth am Dienstag (13.4.2021): Das bt wollte von Passanten wissen, wie sie über die aktuelle Entwicklung bei den Corona-Regeln denken. 

Soll Markus Söder Kanzler werden? Das sagen Bayreuther dazu

Markus Söder könnte der nächste Deutsche Bundeskanzler werden. Das bt wollte wissen, was die Menschen in Bayreuth auf der Straße  darüber denken.

Radfahren in Bayreuth nicht sicher? 72 Prozent fühlen sich gefährdet

Eine Umfrage des ADFC hat Bayreuther Radfahrer befragt. Die Ergebnisse wurden nun veröffentlicht. 72 Prozent der Befragten fühlen sich nicht sicher.

Die bt-Leser haben abgestimmt: Das sind Bayreuths beste Imbissbuden

Das sind Bayreuths beste Imbissbuden: Die bt-Redaktion hat die Ergebnisse der Leserumfragen in den sozialen Medien gesammelt.

Das sagen die Bayreuther zur Maskenpflicht in der Innenstadt: Corona-Ampel auf Dunkelrot

Die Corona-Ampel in der Stadt Bayreuth steht auf Dunkelrot: Maskenpflicht an viel frequentierten Plätzen. Das sagen die Bayreuther dazu.

Wenn Paare Eltern werden – Neuer Lebensabschnitt bedeutet neue Herausforderungen

Mit der Entscheidung für ein Kind ändert sich für Paare einiges. Vieles ist zu planen und neue Themen werden wichtig. Welche, hat eine aktuelle YouGov-Umfrage herausgefunden.

Verein hält Maskenpflicht für vorsätzliche Körperverletzung

Der Verein zum Erhalt der bayerischen Wirtshauskultur (VEBWK) fordert die Abschaffung der Maskenpflicht. Der Vorsitzende hält die Regelung für vorsätzliche Körperverletzung.

Die Corona-Krise hinterlässt „tiefe Spuren“ bei Bayreuther Unternehmen

„Die Krise trifft unsere Unternehmen sehr. Sicher wird die Welt nach ‚Corona‘ eine andere sein, aber wir lassen uns unseren Optimismus nicht nehmen.“

Verkehrsstudie: So häufig kracht es, und so oft geht es deshalb vor Gericht

Jeder fünfte Deutsche war in den letzten fünf Jahren mindestens einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt, das ergab eine YouGov-Umfrage.