Anzeige


Polizeibericht

Tempo 138 statt 80: Über 500 Verstöße auf der Autobahn

20 Fahrverbote innerhalb von fünf Stunden mussten am Sonntag bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der A93 vor der Einhausung Unterweißenbach ausgesprochen werden.

Alle 36 Sekunden durchfuhr ein zu schnelles Fahrzeug die Lichtschranke der Hofer Verkehrspolizei. 215 Kraftfahrer kommen mit einer gebührenpflichtigen Verwarnung davon, gegen 291 Raser werden Bußgelder und Punkte verhängt.

Der Tagesschnellste war mit 138 bei zulässigen 80 km/h unterwegs. Der Bußgeldkatalog sieht dafür 240 Euro, zwei Punkte und ein Monat Fahrverbot vor.