Anzeige

Polizeibericht

Unbekannte brechen in Landratsamt in Oberfranken ein

Nach einem Einbruch in das Landratsamt in Hof in den frühen Morgenstunden des Samstag (7.3.2020) hat die Kriminalpolizei Hof die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Einbrecher im Landratsamt Hof

Samstagfrüh, gegen 3 Uhr, verschafften sich die Einbrecher über ein Fenster Zutritt ins Landratsamt Hof in der Schaumbergstraße. Wie die Polizei mitteilte, öffneten sie im Inneren des Gebäudes gewaltsam einen Kassenautomaten, sowie einen Tresor. Außerdem durchwühlten die Einbrecher mehrere Schränke nach Wertgegenständen. Was die Unbekannten konkret entwendet haben, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Im Anschluss entkamen die Täter unerkannt.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die am Samstag, gegen 3 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Schaumbergstraße beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

In Bayreuth wurde ein 7-jähriges Mädchen von einem Unbekannten angesprochen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.