NachrichtenPolizeibericht

Unfall bei Glashütten: Traktorfahrer verstorben

Der bei dem Verkehrsunfall am Donnerstag zwischen Mistelgau und Glashütten schweverletzte Traktorfahrer ist am Donnerstagabend in einem Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Nun ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Tötung gegen die BMW-Fahrerin.

Der Unfall

Gegen 10:45 Uhr war der 65-Jährige von Mistelgau aus in Richtung Glashütten unterwegs. Zur selben Zeit fuhr eine 75-jährige BMW-Fahrerin in gleicher Richtung auf der Straße. Dann fuhr die 75-Jährige, aus bislang unbekannten Gründen, auf den Anhänger auf. Beim Zusammenprall kippten Zugmaschine und Anhänger um. Der 65-Jährige erlitt schwerste Verletzungen. An der Unfallstelle versorgte ein Notarzt den Mann, bevor ein Hubschrauber ihn in ein Klinikum transportierte. Die 75-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Lesen Sie auch