Polizeibericht

Unfallfahrer flüchtet

Langenstadt. Auf der Staatsstraße zwischen Neuenreuth am Main und Thurnau ereignete sich am Mittwoch gegen 18:40 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen.

Der Unfallverursacher, welcher wohl zu weit mittig fuhr, streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug. Statt anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern, flüchtet der unbekannte Fahrer in Richtung Neuenreuth am Main. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei in Kulmbach unter der Telefonnummer 09221/6090 zu melden.