Nachrichten

Uni sucht den Exhibitionisten

Bereits zweimal traten in den letzten Wochen in der Nähe des Audimax am Campus der Uni Bayreuth Fälle von Exhibitionismus auf. Passanten sind daher aufgerufen besonders aufeinander acht zu geben und bei Vorkommnissen sofort die Polizei zu verständigen. Solltet ihr ebenfalls Opfer einer solchen Belästigung werden, sprecht jemanden an, damit ihr nicht alleine mit der Situation konfrontiert seid.

Bei dem Täter handelt es sich laut Polizeiangaben um einen etwa 25 Jahre alten Mann, 1, 80 Meter groß, mit athletisch-schlanker Statur. Der Unbekannte soll außerdem mit einem Fahrrad unterwegs gewesen sein. Die Ermittlungen laufen bereits seit Dezember 2018.

Falls ihr ähnliche Vorfälle erlebt habt oder nützliche Hinweise habt, dann meldet euch bei einer der folgenden Stellen:

  • Polizei-Notruf 110
  • Wachdienst am Audimax Tel. 0921/55-2117