Anzeige

Polizeibericht

Vandalismus in der Stadt: Wahllos gegen Außenspiegel getreten

In der Nacht zum Samstag (15.2.2020) beschädigten unbekannte Täter in der Königstraße in Hof mehrere geparkte Autos. Die Polizei sucht Zeugen.

Hof: 18-Jähriger bemerkt Verdächtiges

Kurz vor Mitternacht stellte ein 18-Jähriger Hofer mehrere verdächtige Personen fest, die sich in der Königstraße an seinem geparkten VW zu schaffen machten. Noch bevor die Polizei verständigt werden konnte, ergriffen die Unbekannten die Flucht.

Das Fahrzeug des 18-Jährigen blieb unversehrt, jedoch stellte die Polizei bei mehreren geparkten Autos in der Königstraße beschädigte Außenspiegel fest. Offensichtlich traten nach Angaben der Polizei die unbekannten Täter wahllos gegen die Außenspiegel und verursachten dabei einen nicht unerheblichen Sachschaden. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Zeugen des Vorfalls sowie weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hof in Verbindung zu setzen: Telefonnummer: 09281 / 704 – 0.