Bayreuth Tigers

Weihnachtliches Eishockey

Auch an Weihnachten geben die Tigers ihr Bestes um Bayreuth alle Ehre zu machen: Heute im Heimspiel gegen die Roten Teufel aus Bad Nauheim.

Die Roten Teufel sind keine Unbekannten: Bevor Tigers Coach Kujala zum „Tiger Dompteur“ wurde, dirigierte er nämlich die Bad Nauheimer Mannschaft. In dieser Spielzeit gab es bis jetzt nur eine Begegnung zwischen den Tigers und ihren Gästen, die entschieden die Teufel recht eindeutig mit 5:1 für sich.

Um das Team zu Weihnachten extra zu stärken und auch den Fans ein kleines Geschenk zu machen, gibt es bei dem Spiel der Bayreuth Tigers gegen die Roten Teufel gleich zwei Sonderaktionen:

Zum Einen werden Kinder, die sich derzeit in Behandlung in der Kinderklinik des Bayreuther Klinikums befinden (inklusive Eltern und Pflegepersonal), zum Spiel gegen Bad Nauheim eingeladen.

Zum Anderen ruft der Verein den „Big Buddy Day“ aus. Jeder Dauerkarteninhaber / jede Dauerkarteninhaberin,  darf eine Personen kostenlos zum Spiel mitbringen. Tickets für den „Big Buddy Day“ gibt es ausschließlich an der Abendkassen und Sitzplätze können nur nach Verfügbarkeit ausgegeben werden.

Bully ist heute, am Mittwoch den 26. Dezember, um 18 Uhr im Tigerkäfig!