Zuletzt aktualisiert am

Feuerwehr

Gas strömt aus: Einsatz der Feuerwehr auf dem Bayreuther Uni-Campus

35 Einsatzkräfte sind am Sonntag (9.8.2020) zu einem Einsatz am Universitätsgelände in Bayreuth ausgerückt. Dort strömte Gas aus einer undichten Leitung aus. 

Am Sonntagabend (9.8.2020) ist Gas aus einer Leitung auf dem Universitätsgelände in Bayreuth ausgeströmt und hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Anzeige
AD - Regierung von Oberfranken - Stellenangebot

Feuerwehreinsatz an der Universität Bayreuth

Dort war eine Leitung einer Stickstofftankstelle undicht und geringe Mengen Gas gelangten ins Freie. Mithilfe einer Wärmebildkamera konnte das Leck von den Einsatzkräften gefunden und geschlossen worden.

Bis der zuständige Betreiber der Anlage eintraf und ihm die Einsatzstelle übergeben wurde, wurde auch die restliche Anlage auf eventuelle Schäden untersucht. Ein weiteres Leck wurde jedoch nicht gefunden.

35 Feuerwehrleute aus Bayreuth im Einsatz

Insgesamt waren 35 Feuerwehrkräfte der Abteilungen Ständige Wache, Innere Stadt und Feuerwehr Einsatzleitung sowie ein Rettungswagen und mehrere Polizeistreifen für rund 45 Minuten vor Ort. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion