Bayreuth Wirtschaft

Bayreuth gilt als eines der Wirtschafts-Zentren in Oberfranken. Die neusten Entwicklungen rund um das Thema Wirtschaft in Bayreuth gibt es hier zum Nachlesen.

Die Firma Webatex in Bayreuth wird geschlossen. Foto: PexelsDie Firma Webatex in Bayreuth wird geschlossen. Foto: Pexels

Firma in Bayreuth macht dicht – 125 Menschen verlieren ihren Job

Paukenschlag: Die Firma Webatex schließt ihren Standort in Bayreuth. Das wirtschaftliche Umfeld sei schwierig, heißt es von Seiten der Geschäftsführung.
Nach dem Rücktritt des Präsidenten Thomas Zimmer äußert sich jetzt der Vorstand der HWK. Archiv: RedaktionNach dem Rücktritt des Präsidenten Thomas Zimmer äußert sich jetzt der Vorstand der HWK. Archiv: Redaktion

“Lückenlose Aufklärung” als Ziel: HWK Oberfranken überprüft Tochter 

Der Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken, Thomas Zimmer, ist zurückgetreten. Das teilte er am Samstag 26.9.2020 mit. 
Das Amazon Verteilzentrum in Bayreuth. Foto: Katharina AdlerDas Amazon Verteilzentrum in Bayreuth. Foto: Katharina Adler

Amazon Verteilzentrum in Bayreuth nimmt Betrieb auf

Das Verteilzentrum von Amazon in Bayreuth hat am 30. September 2020 den Betrieb aufgenommen. Somit ist es pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in Betrieb.

Nach langem Hin und Her: Bayreuther Stadtrat entscheidet final über den leerstehenden Baumarkt

Schon lange steht der Baumarkt in der Königsbergstraße in Bayreuth leer. Jetzt hat der Stadtrat final über die Nutzung des Gebäudes entschieden.

Der Bayreuther Christkindesmarkt wird verlängert. Das hat der Stadtrat auf seiner Septembersitzung am 29. September beschlossen. Symbolfoto: pixabay

“Last Christmas” in Bayreuth? So wird der Christkindlesmarkt 2020 wirklich

Der Bayreuther Christkindlesmarkt wird aufgrund der Corona-Pandemie dieses Jahr verlängert. Das hat der Stadtrat auf seiner Septembersitzung am Mittwoch (29.9.2020) einstimmig beschlossen.

Umstrittenes Glyphosat: Einsatz auf Ackerlandflächen der Stadt Bayreuth – Ausschuss fasst klaren Beschluss

Über 113 Hektar städtische Grünflächen in Bayreuth sind verpachtet. Die Frage ist, erlaubt die Stadt den Pächtern den Einsatz von Glyphosat oder nicht. Darum ging es Mittwoch (23.9.2020) im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt.

Das ist in der Bayreuther Opernstraße und Badstraße geplant – neuer Eigentümer quasi gefunden

Die Gebäude der Sparkasse in der Bayreuther Innenstadt sind beinahe verkauft: Das wird nun in der Opernstraße und Badstraße entstehen.

„In Auswahl und Qualität wie vor Corona“: So wird der Bayreuther Christkindlesmarkt 2020

„In Auswahl und Qualität wie vor Corona“: So soll der Christkindlesmarkt 2020 werden. Das hat heute (23.9.2020) der Bayreuther Haupt- und Finanzausschluss einstimmig beschlossen.

Tennet baut modernes Bürogebäude für 220 neue Mitarbeiter: Erster Meilenstein erreicht

Das Unternehmen Tennet baut in Bayreuth ein neues Bürogebäude für rund 220 neue Mitarbeiter. Am heutigen Mittwoch, 23. September 2020, wurde Richtfest gefeiert.

“Da sieht man, wie verfehlt die Politik hier ist”: Bayreuther Bauausschuss gibt das OK für großflächigen Einzelhandel in der Königsbergstraße

Mit drei Gegenstimmen hat der Bayreuther Bauausschuss am Dienstag (22.9.2020) sein OK dazu gegeben, dass anstelle des leerstehenden Baumarktes in der Königsstraße großflächiger Einzelhandel realisiert wird. Final entscheidet der Stadtrat auf seiner nächsten Sitzung.

Klingt komisch, ist aber so: Euronics Baumann in Bayreuth verkauft jetzt auch Autos

Da, wo man Handy, Computer oder Kühlschrank kauft, gibt es jetzt sogar Autos. Klingt komisch ist aber so und macht sogar Sinn. Den hat am Freitag Euronics Baumann einer interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Weltneuheit: Bayreuther Erfinder präsentiert revolutionäre Kaffeefilter im Fernsehen

Der Bayreuther Carsten Detzer hat den Kaffeefilter neu erfunden. Seine Filter verleihen dem Getränk besondere Geschmacksrichtungen. Jetzt präsentiert er seine Erfindung im Fernsehen. 

Neueröffnung im Bayreuther Reichshof – dieses Geschäft öffnet kommende Woche

Neues Leben im Reichshof in Bayreuth: Die Chefinnen vom “Scandi Club” wollen ihre Produktpalette erweitern und eröffnen deswegen am 18. September einen neuen Laden in der Maximilianstraße 28.

Viele Ausbildungsplätze bleiben in Oberfranken wegen Corona unbesetzt

In Oberfranken haben im September 2020 wesentlich weniger Schulabgänger mit einer Ausbildung begonnen als noch im Vorjahr. Laut IHK Oberfranken kommen auf jeden unversorgten Bewerber 3,4 unbesetzte Ausbildungsplätze.

Neubau der Hochbrücke in Bayreuth: Wirtschaft fordert Halbierung der Bauzeit

Die Hochbrücke in Bayreuth wird abgerissen und neu gebaut. Die regionale Wirtschaft fordert jetzt eine drastische Verkürzung der Bauzeit.

So will die Stadt Bayreuth Restaurants, Vereine und Unternehmen in der Corona-Krise unterstützen

Viele Branchen sind wegen der Corona-Pandemie schwer getroffen. Die Stadt Bayreuth möchte jetzt Gastronomen, Veranstaltern, Kulturschaffenden und mehr in der Krise helfen.

Hauptgeschäftsführer verlässt die HWK für Oberfranken

Der bisherige Hauptgeschäftsführer Thomas Koller und die HWK für Oberfranken gehen getrennte Wege.

Commerzbank-Filialen in Bayreuth und Hof schließen: Das passiert mit den Angestellten

Die Commerzbank wird bundesweit 200 Filialen schließen. Auch die Filialen in Bayreuth und Hof sind betroffen. Trotzdem ist das kein Grund, sich als Kunde nun panisch eine neue Bank zu suchen.

Stadtwerke Bayreuth: 470.000 Euro Verlust wegen Bussen und Bädern

Am Freitag (7.8.2020) haben die Stadtwerke Bayreuth ihr Jahresergebnis für 2019 präsentiert. 

Verkaufsoffene Sonntage in Bayreuth – Was sagen die Einzelhändler?

Sind verkaufsoffene Sonntage sinnvoll oder nicht? Bei dieser Frage geht es auch um wirtschaftliche Interessen. Das sagen die Bayreuther Einzelhändler.

Corona-Hilfe: 170 Millionen Euro für Reisebusunternehmen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind viele Reisebusunternehmen in eine wirtschaftliche Notlage geraten. Ab kommender Woche können diese dann Hilfsgelder beantragen. 

Corona-Krise: Oberfränkische Handwerkskonjunktur erholt sich langsam

Die Wirtschaftliche Lage im Handwerk bleibt weiterhin angespannt. Das ergibt eine Umfrage der Handwerkskammer für Oberfranken unter 501 Betrieben mit 7.543 Beschäftigten.

REHAU AG in Bayreuth wird geschlossen – Knapp 1000 Stellen gestrichen

Die REHAU AG wird ihren Standort in Bayreuth schließen. Außerdem werden weltweit knapp 1000 Mitarbeiter ihren Job verlieren.

Mundschutz für den FC Bayern München kommt aus Bayreuth

Ein Bayreuther Unternehmen stellt Mund- und Nasenschutz für den FC Bayern München her. Für ein Jubuläum ging der Auftrag nach Bayreuth.

Aus für Bayreuther Partylocation: Das Lamperium muss schließen

Bayreuth verliert eine weitere Partylocation: Das Lamperium in der Badstraße muss schließen. Der Geschäftsführer Oliver Hauffe gab das Aus auf der Facebook-Seite der Lokalität bekannt.

Tourismusoffensive für Bayreuther Landkreis: Fränkische Schweiz und Fichtelgebirge bekommen Geld

Der Landkreis Bayreuth unterstützt die Tourismuszentralen Fränkische Schweiz und Fichtelgebirge. Es gibt Geld für Marketing und Werbung.

Bayreuther Studenten gründen StartUp: Das ist die neue vegane Lebensmittelbox

Im Rahmen eines Seminars haben fünf Studierende der Uni Bayreuth ein StartUp gegründet. Ihr Projekt heißt “Mundvoll” und ist eine Lebensmittelbox, die sich von den bisher bekannten Lebensmittelboxen unterscheidet. 

Leerstehender Baumarkt in Bayreuth: Hier sollen in Zukunft andere Dinge verkauft werden

Der ehemalige Baumarkt in der Königsbergstraße steht seit längerer Zeit leer. Eine weitere Nutzung als Baumarkt scheint nicht zukunftsfähig.