Politik in Stadt und Landkreis Bayreuth

Die wichtigsten Nachrichten aus der Bayreuther Politik gibt es hier im Überblick.

Markus Söder könnte der nächste Deutsche Bundeskanzler werden. Das bt wollte wissen, was die Menschen in Bayreuth auf der Straße  darüber denken. Symbolfoto: PixabayMarkus Söder könnte der nächste Deutsche Bundeskanzler werden. Das bt wollte wissen, was die Menschen in Bayreuth auf der Straße  darüber denken. Symbolfoto: Pixabay

Soll Markus Söder Kanzler werden? Das sagen Bayreuther dazu

Markus Söder könnte der nächste Deutsche Bundeskanzler werden. Das bt wollte wissen, was die Menschen in Bayreuth auf der Straße  darüber denken.
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will Bundeskanzler werden. Das wurde heute offiziell bestätigt. Symbolfoto: Bayerische StaatskanzleiBayerns Ministerpräsident Markus Söder will Bundeskanzler werden. Das wurde heute offiziell bestätigt. Symbolfoto: Bayerische Staatskanzlei

Söder will Kanzler werden – in dieser Woche soll noch entschieden werden

Markus Söder will nun offiziell Bundeskanzler werden. Das wurde heute nach der Tagung der CDU/CSU bestätigt. Laschet will allerdings auch Kanzler werden.
Auch im Jahr 2020 gibt es noch immense Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen. Symbolfoto: PixabayAuch im Jahr 2020 gibt es noch immense Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen. Symbolfoto: Pixabay

Verdienen Frauen das Gleiche wie Männer? Offensichtlich nicht – Bayreuther Politikerin will das ändern

Auch im Jahr 2020 haben Frauen deutlich weniger verdient als Männer. Die Bayreuther Bundestagsabgeordnete Silke Launert will das ändern.

Corona: Übersicht über Corona-Lockerungen – diese Regeln gelten ab heute

Am Montag (8.3.2021) treten neue Corona-Lockerungen in Bayern in Kraft. Betroffen sind die Gastronomie, der Einzelhandel und andere Bereiche. 

Corona in Bayreuth: Landrat und 38 weitere Personen in Quarantäne – Schnelltests abgesagt

Am Mittwoch (3.3.2021) wurde ein Teilnehmer der Sitzung des Ältesten- und Kreisausschusses in Bayreuth positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt befinden sich 39 Personen, inklusive Landrat Florian Wiedemann, in Quarantäne. 

Bayreuth will digitaler werden: Bürger können mitbestimmen – bequem vom Sofa aus

Die Stadt Bayreuth will digitaler werden. Dazu findet am Freitag (26.2.2021) ein Online-Bürgerdialog statt. Da können sich Bürger von zu Hause aus einbringen. 

Kita im Kreis Bayreuth erhält rund 43.000 Euro wegen sprachlicher Förderung

Die Kita Pfiffikus in Gefrees wird mit rund 43.000 Euro gefördert. Grund ist die sprachliche Kompetenz der Einrichtung.

Söder äußert sich zur Kanzlerfrage: „Ich halte das für eine kluge Überlegung“

Am Sonntag (21.2.2021) hat sich Bayerns Ministerpräsident Markus Söder in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“ zur Kanzlerfrage geäußert. 

Bleiben die Schulen in Bayreuth geschlossen? Inzidenz entscheidet über weitere Planungen

Wie geht es mit Schulen und Kitas in Bayreuth weiter? Das entscheiden die Bayreuther Verantwortlichen am morgigen Freitag, den 19. Februar 2021. Entschieden sei die Sieben-Tage-Inzidenz.

Studiobühne Bayreuth in der Corona-Krise: „Ein leeres Theater ist eine Tragödie“

Am Dienstag (16.02.2021) besuchte der Bayreuther Bundestagsabgeordnete Thomas Hacker (FDP) die Studiobühne Bayreuth. So geht es dem Theater aktuell in der Corona-Krise.

Deutsche Grenzen nach Tschechien und Tirol geschlossen: Es gibt nur wenige Ausnahmen

Seit Sonntag (14.2.2021) sind die bundesdeutschen Grenzübergänge nach Tschechien und Tirol weitreichend geschlossen, um eine weitere Verbreitung von Corona-Virus-Mutationen zu verhindern.

Diese Corona-Regeln gelten neu in Bayern: Ausgangssperre, Schulöffnungen und Ampel-System

Der Lockdown wurde verlängert: Heute äußert sich Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zum weiteren Vorgehen in Bayern. 

Bundesregierung führt wegen Corona-Pandemie Grenzkontrollen nach Tschechien und Tirol ein

Die Bundesregierung hat sich nach Bitten der Bundesländer Bayern und Sachsen dazu entschlossen, Grenzkontrollen nach Tschechien und Tirol einzuführen. Diese wurden offiziell als Virusmutationsgebiete eingestuft. 

Corona: Belüftungsgeräte für Schulen in Bayreuth? Stadtrat regt Schutzmaßnahmen an

Die Bayreuther Gemeinschaft regt an, dass die Stadt Bayreuth Belüftungsgeräte für Schulen anschafft.

Beschlossen: Die Corona-Maßnahmen im Überblick – diese Regeln gelten bis zum 7. März

In der Konferenz von Bund und Länder am Mittwoch (10.2.2021) wurden die aktuellen Maßnahmen besprochen. Hier gibt es einen Überblick über die Regeln und ihre voraussichtliche Dauer. 

Paukenschlag: Friseure dürfen bald wieder öffnen – Lockdown in Deutschland weiter verlängert

Heute (Mittwoch, 10.2.2021) haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder über das weitere Vorgehen Deutschlands in der Corona-Pandemie beraten. Diese Entscheidungen sind getroffen worden. 

Schlechtes WLAN in Bayreuth: Bei dem Tempo „können wir auch Brieftauben verwenden“

Wie ist die Stadt Bayreuth digital aufgestellt? Im Stadtrat ging es um WLAN. 

Hierfür gibt die Stadt Bayreuth 2021 Geld aus: Große Sitzung des Bayreuther Stadtrats

Der Bayreuther Stadtrat diskutiert am heutigen Montag, 8. Februar 2021, über den Haushalt der Stadt. Verabschiedet wird dieser dann Ende Februar.

Kein Homeoffice für Politiker in Bayern: Das sagen Oberbürgermeister und Stadträte aus Bayreuth dazu

Homeoffice in fast allen Bereichen ist erwünscht. Doch bei der Politik sind Präsenzveranstaltungen gesetzlich vorgeschrieben. Wie stehen Bayreuther Politiker zum digitalen Stadtrat?

Diätenerhöhung trotz Corona: Bayreuther Abgeordneter spendet an Verein gegen sexuelle Gewalt

Landtagsabgeordneter Tim Pargent (Die Grünen) spendet für den Verein AVALON Notruf- und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V. Das steckt dahinter.

Wie geht es mit dem Freibad in Waischenfeld weiter?

Damit das Freibad in Waischenfeld weiterhin öffnen kann, braucht es eine Erneuerung. Die Politikerin, Silke Launert (CSU), setzt sich für das Freibad im Kreis Bayreuth ein.

Gründerzentrum in Bayreuth: Kritik an der Zwischenlösung

Die Fraktion der Bayreuther Gemeinschaft bemängelt die vermeintliche Nutzung der Zwischenlösung des Gründerzentrums. Das steckt dahinter.

Wird das Friedrichsforum in Bayreuth noch teurer als geplant?

Das Friedrichsforum in Bayreuth ist ein immer wiederkehrendes Streitthema im Stadtrat. Nun hat der Projektsteuerer im Rahmen seines Quartalsberichts dem Bauausschuss berichtet, ob alles nach Plan verläuft. 

„Völlig verkorkste“ Planung? Bayreuther Schulsanierung kostet mindestens 48 Millionen Euro

Das Richard-Wagner-Gymnasium (RWG) in Bayreuth muss dringend saniert werden. Das wird zwar ziemlich teuer, ist aber notwendig.

Corona-Gipfel a Dienstag: Kommt ein Mega-Lockdown? Diese Corona-Regeln plant Merkel

Am heutigen Dienstag (19.1.2021) treffen sich die Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zum nächsten Corona-Gipfel. Grund: Die hohen Fallzahlen der letzten Wochen.

Merkel zieht Treffen mit Länderchefs vor: Termin für Beratungen um härteren Lockdown steht fest

Corona-Gipfel zwischen Bund und Länder wird vorgezogen. Angela Merkel berät sich bereits kommende Woche mit den Länderchefs. Es soll um weitere Corona-Beschränkungen gehen.

Photovoltaik im Kreis Bayreuth: Stadt will fünf bis sieben Jahre mit einer Prüfung warten 

Zwei Stadträte der Grünen wollen, dass die Stadt Bayreuth einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leistet. Deswegen sollen auf städtischen Gebäuden im Landkreis Bayreuth eine Photovoltaik-Anlage errichtet werden. 

Schon wieder: Diskussion ums Friedrichsforum in Bayreuth – „Ein schwarzer Tag“ für die Grünen

Das Friedrichsforum in Bayreuth sorgt immer wieder für Diskussionen im Stadtrat. Nun wollen die Grünen wissen, wie multifunktional das Friedrichsforum ist.