Kultur in Bayreuth

Hier gibt es Informationen und Tipps rund um den Bereich Kultur in Bayreuth und der Region.

Der Verein Bayreuther Schutzengel e.V. veranstaltet eine Benefiz-Lesung für die Flutopfer im Ahrtal. Für den Vorsitzenden Detlef Dehnert ist das Der Verein Bayreuther Schutzengel e.V. veranstaltet eine Benefiz-Lesung für die Flutopfer im Ahrtal. Für den Vorsitzenden Detlef Dehnert ist das "eine Herzensangelegenheit". Bild: Jürgen Lenkeit

Bayreuther Verein veranstaltet Benefiz-Event für besonderen Zweck: „eine Herzensangelegenheit“

Der Bayreuther Verein Schutzengel e.V. veranstaltet am 30.10.2021 eine Benefiz-Lesung. Der Erlös geht an die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal.
Steffi Walther als Frau Leila mit ihrem Dolmetscher Gottfried (Reinhard Frank) in der bizarr-grotesken Komödie Steffi Walther als Frau Leila mit ihrem Dolmetscher Gottfried (Reinhard Frank) in der bizarr-grotesken Komödie "Ich bin wie Ihr, ich liebe Äpfel". Foto Kulturstadl/Lennart Schmidt

Brandenburger Kulturstadl feiert mit neuer Komödie Premiere

Der Brandenburger Kulturstadl feiert am Samstag, 30. Oktober, eine weitere Premiere mit der Komödie "Ich bin wie Ihr, ich liebe Äpfel". 
Kunst-Richtfest im Stöckelkeller Unternschreez. Foto: Tess Felix - Captain Charles Moore, The Moore Institute / AlguitaKunst-Richtfest im Stöckelkeller Unternschreez. Foto: Tess Felix - Captain Charles Moore, The Moore Institute / Alguita

Stöckelkeller: Kunst-Richtfest und Einweihung des neuen Dorfladen-Automaten in Unternschreez

Vierzehn Künstler, Künstlerkollektive und Filmstudios werden vom 1. bis 3. Oktober 2021 in Unternschreez bei Bayreuth ihre Positionen zum Thema „Wasser“ präsentieren. Anlass für die Ausstellung ist zum einen das Richtfest des geschichtsreichen Wirtshauses Stöckelkeller und zum anderen die Eröffnung eines umfunktionierten Seefrachtcontainers, der jetzt mit einem Lebensmittelautomaten und einer dauerhaften Ausstellungsfläche als Dorfladen/Galerie dient. 
Film über Bayreuth im Kino: eine Dokumentation geht ab Ende Oktober der Frage nach, warum Richard Wagner ausgerechnet in Bayreuth landete. Symbolfoto: PixabayFilm über Bayreuth im Kino: eine Dokumentation geht ab Ende Oktober der Frage nach, warum Richard Wagner ausgerechnet in Bayreuth landete. Symbolfoto: Pixabay

Bayreuth im Kino: Film wird im Herbst bundesweit zu sehen sein

Im Herbst kommt ein Film über Bayreuth ins Kino. Warum ist Richard Wagner ausgerechnet in der fränkischen Provinz gelandet? Eine Spurensuche.
Die Bayreuther Autorin Birgit Ringlein veröffentlichte im August den Heimatkrimi Die Bayreuther Autorin Birgit Ringlein veröffentlichte im August den Heimatkrimi "Blinder Zorn und Blaue Zipfel". Bild: Michael Kind

Gewinnspiel: Autorin aus Bayreuth veröffentlicht fränkischen Krimi mit Kochrezepten

Die Bayreuther Autorin Birgit Ringlein veröffentlicht den dritten Roman in der Dora-Dotterweich-Reihe. In dem Buch gibt es auch Kochrezepte
Mit einem Gedenkkonzert möchte das Festival junger Künstler in Bayreuth an die Opfer der Corona-Pandemie erinnern. Symbolbild: PixabayMit einem Gedenkkonzert möchte das Festival junger Künstler in Bayreuth an die Opfer der Corona-Pandemie erinnern. Symbolbild: Pixabay

Konzert in Bayreuth erinnert an Corona-Opfer

Das Festival junger Künstler in Bayreuth veranstaltet am 18. August 2021 um 19 Uhr ein Gedenkkonzert für die Opfer der Corona-Pandemie.