Zuletzt aktualisiert am

Coronavirus

Stadt Bayreuth verschärft Corona-Regeln: Das gilt ab sofort

Die Stadt Bayreuth verschärft ab sofort (29. November 2021) die Corona-Regeln. Dieses Verbot gilt nun an mehreren Orten.

Bayreuth verschärft Corona-Regeln: In der Stadt Bayreuth gilt ab sofort ein Alkoholverbot an bestimmten Plätzen und in bestimmten Straßen.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth - Werbeaktion 2022/01

Die Stadt Bayreuth hat aufgrund des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens für den Bereich der Innenstadt öffentliche Verkehrsflächen sowie sonstige öffentliche Plätze festgelegt, für die ab sofort ein Verbot für den Konsum von Alkohol gilt.

Alkoholverbot in Bayreuth wegen Corona

Die Stadtverwaltung vollzieht damit eine Vorgabe der aktuellen 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Das Alkoholkonsumverbot gilt nach Angaben der Stadt Bayreuth für folgende Straßen und Plätze:

  • Am Mühltürlein
  • Am Sendelbach
  • Badstraße
  • Brautgasse
  • Dammallee/Pauschenberglein
  • Ehrenhof/Harmoniehof
  • Frauengasse
  • Fußgängerzone in der Maximilianstraße
  • Hohenzollernring
  • Kämmereigasse
  • Kanalstraße
  • Kanzleistraße
  • Kirchgasse
  • Kirchplatz
  • La-Spezia-Platz
  • Ludwigstraße
  • Luitpoldplatz
  • Opernstraße
  • Prager Platz
  • Richard-Wagner-Straße
  • Schloßberglein
  • Schulstraße
  • Sophienstraße
  • Spitalgasse
  • Sternplatz
  • Von-Römer-Straße und ZOH/Hohenzollernplatz.