Zuletzt aktualisiert am

Bayreuther Festspiele 2021

Dragqueen kommt nicht zu Bayreuther Festspielen: Das ist der Grund

Nach dem beeindruckenden Auftritt 2019 kommt Dragqueen Le Gateau Chocolat 2021 nicht zu den Bayreuther Festspielen.

Der britische Travestiekünstler Le Gateau Chocolat ist in diesem Jahr nicht mehr bei den Bayreuther Festspielen dabei.

„Als die Proben hier begannen, war Großbritannien Hochrisikogebiet und es gab Einreisebeschränkungen und Quarantäneverordnungen, die die ausreichende Teilnahme an Proben in diesem Jahr leider unmöglich gemacht haben“, sagte Festspiel-Sprecher Hubertus Herrmann am Samstag (10. Juli 2021), wie mehrere Medien berichten.

Dragqueen kommt nicht zu Bayreuther Festspielen 2021

Weiter sagte der Pressesprecher: „Wir hoffen, dass es zukünftig wieder eine Zusammenarbeit geben kann.“

Das könnte Sie auch interessieren: Hier gibt es eine Übersicht über die Highlights und Aufregen der letzten Festspiele 2019.

Der Travestiekünstler „Le Gateau Chocolat“, war der Hingucker der Festspiel-Saison 2019. In der Tannhäuser-Neuproduktion von Regisseur Tobias Kratzer bildet er den freiheitsbetonten Gegenpart zur Hochkultur und tritt in der Pause mit einer Gesangseinlage im Park des Festspielhauses auf.

Bayreuther Festspiele 2019: Auftritt von Dragqueen im Video

Hier gibt es ein Video der Aufführung der Bayreuther Festspiele 2019 mit der Dragqueen Le Gateau Chocolat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion