Einkaufen

Neueröffnung in Bayreuth: Bäckerei mit neuer Filiale

Im Hugo49 öffnet die Geseeser Landbäckerei eine neue Filiale. Am 1. September wurden die ersten Kunden empfangen.

Die Geseeser Landbäckerei hat eine neue Filiale in Bayreuth eröffnet. Am 1. September 2021 wurden die ersten Kunden empfangen.

„Wir waren total positiv überrascht. Viele Menschen haben sich gefreut, dass dort jetzt ein Bäcker ist“, sagt Inhaberin Sylvia Schatz-Seidel im bt-Interview.

Hugo49: Bäckerei öffnet Filiale

Bekannte und Freunde haben Chefin Sylvia Schatz-Seidel auf den Ort im Neubauggebiet Hugo49 hingewiesen. Es ist „ein interessanter Ort, weil viele Ärzte dort sind“. Denn die neue Filiale der Geseeser Landbäckerei ist in dem neuen Ärztehaus untergebracht

„Wenn man beim Arzt lange wartet, oder frisch Blut abgenommen bekommen hat“, ist ein Bäcker im Haus praktisch, erklärt Schatz-Seidel.

Bäckerei sucht nach Angestellten

Aktuell arbeiten zwei Mitarbeiterinnen in der neuen Filiale in der Hugenottenstraße in Bayreuth. „Wir haben noch eine bis eineinhalb Stellen frei.“ Sylvia Schatz-Seidel sucht aktuell dringend nach weiteren Mitarbeitern.

Die Filiale in der Hugenottenstraße läuft gut an. Die Arbeitsabläufe und das Sortiment werde in den kommenen Tagen angepasst. „Denn es kommt da auch auf den Bedarf der Kunden an.“

Jedes Geschäft sei anders. „Jedes Geschäft hat einen eigenen Bedarf. Wir sind keine Kette – wir können unser Sortiment auf die Kunden abstimmen“, erklärt Chefin Schatz-Seidel.

Geseeser Landbäckerei: Neueröffnung trotz Corona?

Sylvia Schatz-Seidel belieferte vor der Corona-Pandemie viele Feste und Feiern. Das sei alles weggebrochen. „Was mir geholfen hat, waren meine eigenen Läden. Ich wollte auch niemanden entlassen. Um das nicht tun zu müssen, muss ich genügend Arbeit schaffen.“ Deshalb hat Sylvia Schatz-Seidel die neue Filiale eröffnet.

Denn auch die Zukunft sei unklar: „Wir wissen nicht, welche Feste noch stattfinden. Das ist nicht mehr planbar.“

Hugo49 – Perspektiven

Die Bäckerei-Chefin blickt weiter in die Zukunft: „Die Siedlung wird sehr interessant sein. Ein schönes neues Wohngebiet. Die Leute, die jetzt schon kommen, sind sehr freundlich und begeistert. Wir wachsen zusammen.“