Unwetter

Warnung vor Gewittern und Orkanböen in Bayreuth

Der DWD warnt am Mittwoch (29. September 2021) vor Unwettern in Franken. Dabei soll es Gewitter und Sturmböen geben. Für Bayreuth gibt es eine erste Warnung.

Von Westen und Nordwesten ziehen bis in die Mitte Deutschlands hinein kurze Gewitter mit Sturmböen. Auch abseits von Gewittern gibt es gebietsweise Windböen. Das teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) in einer aktuellen Warnung mit.

In Bayreuth wird aktuell am Mittwoch (19. September 2021, Stand 15 Uhr) vor Windböen gewarnt.

DWD warnt vor Gewitter und Sturm

Vom Norden ziehen Gewitter und Sturm nach Franken. Dabei werden lokal schwere Gewitter erwartet.

Welche Regionen von den Unwettern betroffen werden, ist aktuell noch nicht eindeutig. Es können Ausläufer Bayreuth erreichen.

Im südlichen Landkreis Bayreuth wird aktuell vor Windböen gewarnt. Diese Warnugn gilt bis 20 Uhr.

Sobald es konkrete Warnungen für Bayreuth gibt, wird dieser Beitrag aktualisiert.