Aktualisiert am

Polizei

Mehrere Autos in Bayreuth mit Feuerlöscher besprüht: Polizei sucht Zeugen

In Bayreuth wurden mehrere Fahrzeuge in einer Tiefgarage mit einem Feuerlöscher besprüht. Die Bayreuther Polizei sucht nun nach Zeugen.

Mit einem entwendeten Feuerlöscher besprühte ein bislang Unbekannter mehrere Fahrzeuge in einer Bayreuther Tiefgarage. Das teilt die Polizei Bayreuth mit.

Neun Autos in Bayreuth mit Feuerlöscher besprüht

In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmittag entnahm ein bislang unbekannter Täter in einer Tiefgarage am Bodenseering einen Pulverfeuerlöscher und versprühte diesen in der Tiefgarage auf insgesamt neun geparkten Fahrzeugen. Inwieweit an den Fahrzeugen Schäden entstanden, oder das Löschpulver einfach abgewaschen werden kann, ist nicht bekannt. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0921/506-2130.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion