Beiträge

Kurioses in der Corona-Krise: 18-jähriger Franke in Kofferraum eingesperrt

Weil ein 18-jähriger Franke wegen der Corona-Krise keine Übernachtungsmöglichkeit in Erfurt gefunden habe, hat er sich im Kofferraum seines Autos schlafen gelegt und sich dabei versehentlich eingesperrt.