Zuletzt aktualisiert am

Bayreuther Wirtschaft

Spannung bei Maisel’s Bier-Erlebniswelt: Bayreuther Hotelneubau einen wichtigen Schritt weiter

Am Donnerstagvormittag (17.12.2020) war bei Maisel’s Bier-Erlebniswelt in Bayreuth Maßarbeit gefragt für den Hotelneubau.

Meister des Bieres treffen auf Meister des Bauens in Bayreuth: Am Donnerstagvormittag (17.12.2020) haben die beiden Gebäude des neuen Hotels auf dem Gelände von Maisel’s Bier Erlebniswelt eine Verbindungsbrücke bekommen. Ein Fall für Profis in der Maßarbeit.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Zuletzt bei Maisel: Bei der Verleihung des European Beer Star 2020 holten zwei Biere von Maisel & Friends die Vize-Europameisterschaft.

Maisel’s Bier-Erlebniswelt: Bayreuther Hotelneubau einen wichtigen Schritt weiter

67 hochmoderne Zimmer soll es bekommen, das neue Hotel auf dem Gelände von Maisel’s Bier Erlebniswelt. Zwei Gebäude, ein Hotel: Das ist der Plan, erklärt der Geschäftsführer Sebastian Wenk. Seine Vater betreibt in Kooperation mit Maisel die Gastronomie Liebesbier. Die beiden Hotelgebäude sollen auf Höhe des ersten Stocks miteinander verbunden sein. Das war die Aufgabe am Donnerstagvormittag.

Gebäudebrücke musste eingehängt werden: Maßarbeit für das Kranfahrer-Team

30 Tonnen wiegt die Verbindungsbrücke zwischen den zwei Gebäuden. Drei Stunden waren für das Anbringen zwischen den Rohbauten veranschlagt. Tatsächlich aber hat es rund 30 Minuten gedauert. Keine Millimeter- aber eine Zentimeterarbeit war das, erklärt einer der Arbeiter vor Ort auf Nachfrage des bt: kein Wunder bei dem Gewicht. Da muss alles passen. Die beiden Gebäudeteile bekommen je noch ein Stockwerk aufgesetzt. Ende nächsten Jahres soll es eröffnen.

Bayreuther Tagblatt - Raphael Weiß

 bt-Redakteur Online/Multimedia
Raphael Weiß