Zuletzt aktualisiert am

Coronavirus

Besuchsverbot im Bezirksklinikum Bayreuth wegen Corona-Pandemie

Erneut gibt es wegen der Corona-Pandemie ein Besuchsverbot am Bezirkskrankenhaus in Bayreuth. Es gibt allerdings Ausnahmen.

Das Bezirkskrankenhaus in Bayreuth lässt keine Besucher mehr in die Stationen. Das teilt Pressepsrecherin Ulrike Sommerer am Dienstabend (30. November 2021) mit.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth - Werbeaktion 2022/01

Aufgrund der pandemischen Lage sind im Bezirkskrankenhaus ab sofort keine Besuche auf Station mehr möglich, heißt es in der Pressemitteilung.

Bayreuth: Besuchsverbot im Bezirkskrankenhaus

„Ausnahmen sind Besuche, die für den Behandlungsverlauf zwingend erforderlich sind“, heißt es weiter. In diesen Fällen greife dann die 2G-Plus-Regel. Heißt Nur geimpfte oder genesene Personen mit einem negativen Corona-Test dürfen Patienten besuchen.

Grundsätzlich muss auf dem Klinikgelände auch im Außenbereich FFP2-Maske getragen werden.