Zuletzt aktualisiert am

Fernsehen

Kindersender KiKA dreht aktuell im Landkreis Bayreuth: Sendung läuft schon bald im Fernsehen

Das Kinderfernsehen KiKA von ARD und ZDF dreht Anfang Juli 2022 im Landkreis Bayreuth. Das Thema Sport spielt eine zentrale Rolle.

KiKA, der gemeinsame Kindersender von ARD und ZDF, dreht seit Anfang Juli 2022 im Landkreis Bayreuth für das Fernsehen.

Drehort ist Bischofsgrün im Fichtelgebirge. Am BLSV-Sportcamp stellt der KiKA Kindern verschiedene Sportarten vor.

KiKA Kinderkanal dreht im Landkreis Bayreuth für das Fernsehen

Bischofsgrün im Landkreis Bayreuth kommt ins Fernsehen. Genauer gesagt das Sportcamp des Bayerischen Landessportverbandes. Dort dreht aktuell ein Fernsehteam des KiKA, dem Kinderfernsehen von ARD und ZDF. Das hat der Bayerische Landessportverband am Montag (4. Juli 2022) mitgeteilt. Lesen Sie auch: Vor wenigen Monaten war ein 14-jähriger Junge aus dem Landkreis Bayreuth auf SAT1 zu sehen.

Das KiKA-Team dreht für die Kindersendung „KiKA LIVE Die Sportmacher“. In dem Programm sollen Kinder verschiedene Sportarten wie Beachvolleyball und Klettern kennenlernen. Für die Fernsehmacher vom Kinderkanal hat sich das BLSV-Sportcamp als idealer Drehort herauskristallisiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bischofsgrün: KiKA dreht am BLSV-Sportcamp

„Wir freuen uns sehr, dass KiKA in unserem brandneuen Sportcamp dreht“, wird BLSV-Campgeschäftsführer, Kai Melerski in der Mitteilung zitiert. „Denn mit unseren neuen Sportstätten, aber auch mit unserem Gästebetrieb und unserer Lage am schönen Ochsenkopf können wir eine einzigartige Drehkulisse bieten, die aus Sport, Spaß, Gastfreundschaft und einzigartiger Umgebung besteht. Wir bedanken uns bei KiKA für die Dreharbeiten und sind gespannt auf die Ausstrahlung der Sendung im September.“

Wann KiKA die Sendung aus Bischofsgrün im Fernsehen ausstraht

Das Fernsehteam ist derzeit mit rund 20 Personen vor Ort am Sportcamp Nordbayern in Bischofsgrün. „KiKA LIVE – Die Sportmacher“ soll vom 5. bis 8. September 2022 auf dem Kinderkanal ausgestrahlt werden. Auch interessant: Ein junger Mann und seine Tochter haben eine beispiellose Spende aus der Bischofsgrüner Bürgerschaft erhalten.